Gebraucht Sonstiges, Zubehör

B&O Beogramm 4500 Tangentialplattenspieler im Kundenauftrag

Einer der letzten Tangentialplattenspieler von Bang & Olufsen, über kompatiblen BeoMaster Receiver bzw. BeoCenter/Sound Stereoanlage voll fernbedienbar. Der BeoGram 4500 war weitgehend baugleich mit dem BeoGram 9500 Plattenspieler, verfügte allerdings über ein integriertes RIAA Vorverstärker Modul, kann somit direkt, ohne Umwege, an jede aktuellen Hifi Anlage mit Adapter (Din-Cinch) oder BeoSound Anlage angeschlossen werden, da ein RIAA Vorverstärker eingebaut ist.

Erhaltungszustand:

Der BeoGram 4500 befindet sich in einem schönen Zustand mit normalen Gebrauchsspuren. Technisch ist er soweit in Ordnung, mit Ausnahme der Nadel, 2x Riemen, die altersbedingt überarbeitet werden müssen. Er wurde vom uns durchgesehen und sollte einer Inspektion unterzogen werden.

Das originale Tonabnehmersystem MMC2 muß in der renommierten Audiomanufaktur in Deutschland einer Generalüberholung unterzogen werden. Es stehen verschiedene Nadelschliffe zur Verfügung. Mit neuem Shibata Diamanten samt neuem Cantilever lässt das Tonabnehmersystem nun selbst die originale MMC1 von Bang&Olufsen klanglich hinter sich.

Lieferumfang

BeoGram 4500 samt Netzkabel und Din Anschlußkabel, Adapter auf Cinch optional, Tonabnehmer MMC2 überholungsbedürftig!

Technische Daten

Abmessungen: 42 x 7.5 x 32.5 cm
Gewicht: 5.3 kg
Gleichlaufschwankungen nach DIN < +/- 0.06 %
Rumpelgeräuschspannungsabstand DIN bewertet > 80 dB
Geschwindigkeiten 33 – 45 rpm.
Geschwindigkeitsabweichung; < +/- 0.2 %
Stromverbrauch < 10 W

Privatverkauf ohne Inspektion und Nadelaufarbeitung VB: 378,- EUR,  Optional mit ab 350,- EUR Aufpreis.

  • Micro Seiki DD-100 im Kundenauftrag Rarität! wurde nur in Japan und USA verkauft mit 100 Volt Anschluß, Trenntrafo vorhanden.

     

  • Hersteller: Micro Seiki Modell: DD-100
  • Baujahre: 1976 – 1979
  • Hergestellt in: Japan für Asien und USA 100 Volt 
  • Neupreis ca.: 250’000 Yen (Japan, 1976), 3’600 DM

    Technische Daten:
    Netzteil: 14,5W (MD-100)
    Abmessungen DD-100: 56,8 x 18 x 45cm 
    Netzteil:  12 x 9,2 x 47cm 
    Gewicht: 26kg (DD-100)   5kg. Netzteil

    Antrieb: Direkt Antrieb 
    Motor : PLL Quartz-Locked DC Servo
    Geschwindigkeiten: 33 1/3rpm 45rpm 78rpm
    Geschwindigkeitsfeineinstellungen: ± 6% (PLL off)
    Wow & flutter : < 0,02% (WRMS)
    Geschwindigkeitsabweichung: 0,002% (50ppm)
    Signalgeräuschspannungsabstand: > 63dB (JIS)
    Plattenteller: Zinkalloy, 5,2kg / 40cm Ø
    Kraft: 1500kg /cm2

    Tonarm MA 505 eff. Masse 7 gr
    Type : Dynamisch ausbalanciert

  • Besonderheit: Tonarmhöhenverstellung                                                                                                Effektive Länge: 237mm                                                                                                 Tonabnehmerauflagekraft: 0…30 mN

    Überhang: 15mm
    Kröpungswinkel: 18°45′
    Spurfehlwinkel: 0°20′ (Außen) 0°50′ (Innen)
    Tonabnehmergewichte: 4-10gr (Headshell 9gr)
    PF Einstellungen MM: 100 / 200 / 300pF / direkt (aus)
    Kohm Einstellungen MC: 22 / 33 / 68kOhm / direkt (ein) Kabelkapazität/m:55pF

das Gerät wurde von uns gereinigt, justiert, in Funktion überprüft und mit einem externen Trafo für 230 Volt angeboten, da es nur für Asien und USA ausgeliefert wurde. Auch das Tonabnehmersystem spielt noch einwandfrei.

MICRO SEIKI war seinerzeit der größte Hersteller von Plattenspielern. Aber nicht allein unter der Marke MICRO SEIKI, denn viele andere wohlklingende Plattenspieler-Namen kamen aus demselben japanischen Haus, wie zum Beispiel:
LUXMAN – SANYO – DENON – SHARP– TOSHIBA – SANSUI – KENWOOD –
TELEFUNKEN – SABA – MARANTZ– PIONEER – um nur einige Marken
zu nennen. Sie alle wurden bei MICRO SEIKI gefertigt und bekamen danach ihr jeweiliges Namensschild. Der hell leuchtende Stern MICRO SEIKI
ist aber leider untergegangen.  Nur ein paar Insider und ehemalige Mitarbeiter machen heute unter dem Namen TECHDAS weiter. Sie bauen Laufwerke der Luxusklasse –

 Besonderheit: Getrenntes Netzteil mit Geschwindigkeitsynchronisation. Er kommt aus einem Tier- leider nicht immer rauchfreiem Haushalt, aber ohne vergilbenden etc. Das Gehäuse ist in einem ansehnlichem Zustand, die Staubschutzhaube mit einigen Kratzern, die sich aber auspolieren lassen, es ist eine schwere Acrylhaube! mit normalen  Gebrauchsspuren, keine größeren Beschädigungen. Verkauf nur gegen ernstgemeintes Gebot, VB und Abholung.     

Der DD-100 war nicht der erste Direktantrieb von Micro, sondern der erste mit einem sehr schweren und großem Plattenteller: Gewicht  5,2 kg aus einer Zinklegierung mit einem Durchmesser von 40 cm. Der Motor ist der gleiche wie der des DDL-120 / DQL-120 oder DDL-150, der höchstwahrscheinlich von JVC stammt, kann aber hier für drei Geschwindigkeiten geschaltet werden: die üblichen zwei plus 78 U / min! Und die Stahlachse ruht auf einem Teflonlager. Das sehr kräftige externe Netzteil ermöglicht es, alle drei Geschwindigkeiten einzeln um bis zu ± 6% zu erhöhen, und die PLL-Verriegelung kann ausgeschaltet werden. Sein Oszillator pulsiert mit 35,1 kHz. Das Gehäuse besteht aus drei dicken MDF-Platten plus zwei 3-kg-Bleiplatten zur Resonanzableitung. Die vier Füße sind verstellbar und mit funktionierender Luftfederung sehr selten! – diese tragen 26 kg Gesamtgewicht. Der feststehende Tonarm ist ein MA-505 mit dynamischer Regelung und einem abnehmbaren Magnesium-Headshell, der motorische Lift setzt sehr langsam und Nadelschonend auf die Platte. Ein zusätzlicher Tonarm könnte mit einem Adaptern auf der linken Seite des Gehäuses installiert werden – sogar ein SME 3012 würde passen. 

     Der DD-100 verfügt über Kapazitäts- und  Widerstandsschalter am Tonarmsockel! Jeweils drei Einstellungen plus ein individueller Bypass. Der Plattenspieler wurde von uns komplett gereinigt, justiert und die Haube etwas mit Räkes Zauberpolitur aufpoliert und versiegelt. Er ist vorführbereit und ist jetzt 48 Stunden ohne Beanstandung Probegelaufen und eingespielt, da er lange Zeit ungenutzt im Wohnzimmer als Dekoration stand. Klanglich mit einer der besten Direktantriebler. Er besitzt Cinchbuchsen, so daß jedes Cinchkabel und Länge Verwendung finden. Die Tonarmkäbelchen im Headshell haben wir gegen vergoldete ausgetauscht. Der Klang außergewöhnlich audiophil.   

Bei Interesse verbinden wir die Bitte sich per @ Mail vorher anzumelden.  VB: nur gegen ernstgemeintes Gebot eingebaut ist ein Clearaudio Aurum Beta S System, dieses spielt noch einwandfrei: Abtastest mit DHFI Messschallplatte: Horizontal 80y Vertikal 50 y. Es kostete damals um die 500,- DM. 

Ausstattung & technische Daten Clearaudio Beta S 
Technische Daten:  
Übergangsbandbreite  24 Hz – 20 kHz
Ausgangsspannung  (1 kHz, 5 cm/s): ~ 3,6 mV
Kanaltrennung  (1 kHz): > 30 dB
Kanalbalance  (1 kHz): < 0,6 dB
Abtastfähigkeit  > 80 ìm
Auflagegewicht  (empfohlen 2,0 – 2,5 g): 2,2 g
Spulenimpedanz  (1 kHz): 0,66 kOhm
Spuleninduktivität  0,42 H
Lastwiderstand  47 kW
Kapazitive Last  100 pF
Nadelträger  Aluminium
Gewicht (Edelstahl)  10,0 g
Gewicht (Holz)  6,0 g
 

Thorens TD 124 mit SME 3012 und Nagaoka überholt und justiert. 

Thorens TD 124 mit SME 3012 und Nagaoka Tonabnehmersystem Kundengerät wurde überholt und justiert.

Der Plattenspieler wurde auf harten Dauerbetrieb ausgelegt, was letztendlich auch die hohe Überlebensquote der insgesamt rund 90.000 Stück hergestellten TD 124 bis zum heutigen Tag erklärt. Bei beständiger Pflege ist der Spieler eine Anschaffung für mehrere Generationen.  Relevante Verschleißteile wie Motor-, Reibrad- oder Tellerlager lassen sich allesamt bei Bedarf erneuern. Wenn ein alter TD 124 streikt, dann zumeist wegen verharzter Lageröle oder weil der versprödete Antriebsriemen gerissen ist. Was er weniger mag – lange ungenutzte Standzeiten! Eine  Motorüberholung ist da schon aufwendig.   

_MG_1571

Einblick aufs Tellerstroboskop. Die Glimmlampe wirft im Wechselstromtakt ihr Licht – Ersatz gibt es auch noch.

 Die Preise bewegen sich allerdings auf Schweizer Niveau, um die 5.000,- Schweizer Franken werden für einen piekfeinen TD 124 aufgerufen. Für die Überholung des reinen Laufwerks werden  zwischen 700,- – 1.000,- EUR veranschlagt.

Ein mechanisch einwandfreies TD 124-Laufwerk ist Grundvoraussetzung für besten Schallplattengenuss. Die neuralgischen Lagerstellen im Thorens-Spieler sind die Motorlager, das Reibradlager und das Tellerlager. Liegt hier etwas im Argen, ist Spezialistenrat gefragt.

Angetrieben wird der Thorens-Plattenteller von einer Riemen-Reibradkombination. Auf den sehr kompakt gehaltenen Riementrieb wiederum wirkt eine Magnetbremse, mit der die Rotationsdrehzahl des Tellers fein eingestellt werden kann. Wie es sich für Spieler aus der Frühzeit der High Fidelity gehört, bietet auch der TD 124 insgesamt vier Geschwindigkeiten. Neben den Single- und LP-Drehzahlen 45/min und 33/min sind das noch 16/min für die damals gebräuchlichen Schulungsplatten und 78/min für die alten Schellacks. Start des Spielers und zugleich die Wahl der gewünschten Tellergeschwindigkeit erfolgt über den Drehschalter vorne links am gußeisernen Chassis.

hier zum Vergleich der Neue TD 124 DD mit Direktantrieb. 

Thorens TD 124 DD Direktantrieb neu UVP: 7.990,- EUR ohne Tonabnehmersystem und Haube

 

Thorens TD 124 DD – konsequent für besten Klang entwickelt

Der ebenfalls neue Tonarm TP 124 kann in allen Parametern präzise auf den verwendeten Tonabnehmer eingestellt werden und verfügt über eine innovative Antiskating-Lösung mit Rubin-Lager. Außerdem haben die Entwickler dem TD 124 DD einen patentierten neuen elektrischen Tonarm-Lift spendiert, der ein schonendes Einsetzen und Ausheben der Nadel sicherstellt.
Für viel Flexibilität bei der Wahl des Tonabnehmers sorgt neben den umfangreichen Einstellmöglichkeiten zudem die beiliegende Headshell. Im Lieferumfang findet sich außerdem ein zusätzliches, etwas schwereres Gegengewicht, das zum separat erhältlichen Tonabnehmer Thorens SPU TD 124 passt. Dabei handelt es sich um eine speziell auf den TD 124 DD abgestimmte Version des ebenfalls legendären Ortofon SPU, die Thorens gemeinsam mit Ortofon für Fans des Besonderen entwickelt hat.

Thorens hat den neuen TD 124 DD konsequent für höchste klangliche Ansprüche entwickelt. Ein hochwertiges externes Netzteil dient der störungsfreien Stromversorgung, zum Anschluss an Highend-Anlagen sind neben den unsymmetrischen Ausgängen auch symmetrische XLR-Anschlüsse vorhanden, die mit einem entsprechend ausgestatteten Phono-Vorverstärker eine optimale Signalübertragung und damit den bestmöglichen Klang garantieren.

Technische Daten

  • Antrieb: Direktantrieb / Direct Drive
  • Netzspannung: 115 V / 230 V (AC)
  • Netzfrequenz: 60 / 50 Hz
  • Leistungsaufnahme: 5 W
  • Externes Netzteil: TPN 124
  • Plattenteller Drehzahlen: 33,3 , 45 U / min
  • Gleichlaufschwankungen nach DIN / WRMS: ≤ 0,04 %
  • Plattenteller: Aluminium 3,5 kg
  • Tonarm: TP 124
  • Effektive Tonarmlänge: 232,8 mm
  • Kröpfungswinkel: 23,66°
  • Überhang: 17,8 mm
  • Effektive Masse des Tonarms: 15 g
  • Anti Skating: Gegengewicht mit Faden durch Rubin geführt
  • Tonabnehmer: optional Thorens – Ortofon SPU 124
  • Abmessungen: B x H x T 425 x 350 x 185 mm
  • Gesamtgewicht ohne Netzteil: 17 Kg
  • Lieferumfang: externes Netzteil, 2 Tonarm Gegengewichte, Einstellwerkzeug zur Tonarmjustage, Bedienungsanleitung
  • Transportkiste: optional

Clearaudio Champion mit Basis SME & SME 3009S3 Tonarm System MM Audio Technica AT 150 SA neu

Clearaudio Champion SME 3009S3 RK-3 Acryl klar – Creaktiv Absorberplatte in Blau optional !

Clearaudio Champion SME 3009S3 RK-4 mit original Clearaudio Acryl-Staubschutz-Haube

Clearaudio Champion  Level 1 Unikat!mit CMB Lager, Tonarm SME 3009 S3 mit System auf Nachfrage & Original Clearaudio Haube. Gebrauchtgerät mit Garantie, wenig benutztes Ausstellungsgerät, neuwertig aus rauchfreiem, tierfreiem Haushalt.

KONSTRUKTIONSPRINZIP resonanzoptimiertes Laufwerk
DREHZAHLBEREICH 33 ⅓ und 45 U/min (78 U/min optional)
ANTRIEB ausgelagerter Motor, Riemenantrieb
LAGER CMB – Magnet-Lager. Zusammenspiel dieser ausgewählten Bauteile führt zu einem Effekt, der den Plattenteller Ihres Laufwerkes nahezu schweben lässt!
PLATTENTELLER GS-PMMA / Acryl, CNC-präzisionsplangedrehte Oberfläche
Plattentellerhöhe: 30 mm
GLEICHLAUF ± 0.08 %
GEWICHT ca. 12 kg
ABMESSUNGEN (B/T/H in inches) ca. 18.5 x 15.3 x 4.3
ABMESSUNGEN (B/T/H in mm) ca. 470 x 390 x 110

incl. Neu Audio Technica AT 150 SA MM – System Privatverkauf: VB: 3.333,- EUR

Mit den Champions treten Sie ein in unsere Welt und können selbst Ihren persönlichen Traum mit einer Vielzahl von Upgrades wahr werden lassen. Diese Erfüllung Ihrer Leidenschaft beginnt mit invertiertem Plattentellerlager, ausgelagerter und zusätzlich entkoppelter Motorantriebseinheit und einem resonanzoptimierten Chassis aus edlem GS-Acrylglas. In Kombination mit ausgereifter Edelstahltechnik ermöglichen die Merkmale der Champions mechanische und akustische Höchstleistungen. Perfekter Rund- und Planlauf dank engster Lagertoleranzen sowie getemperte, ultra langlebige Materialien sind die Basis einer Entstehungsgeschichte erster Güte, die Sie mit dem clearaudio- Upgrade-Konzept selbst steuern können.

Clearaudio CMB Magnetlager

Clearaudio Staubschutzhaube aus Acryl

SME Tonarm 3009 S3 montiert auf dem Clearaudio Champion

Wir kaufen auch gute, gebrauchte Wohnzimmer- Schallplattenspieler an!

Kenwood KD 500 mit SME 3009 S3

Hochwertiges Studio Laufwerk von Kenwood. Die Zarge des Plattenspielers ist praktisch Resonanzfrei. Die Herstellung der Zarge erfolgte unter hohem Druck, bei dem eine Verbindung aus speziellem Leichtbeton mit Einschlüssen von Mineralfasern und Kunststoffmasse entstand. Gesamtgewicht liegt bei 14,9 kg. Angetrieben wird das Gerät durch einen servogesteuerten, kollektorlosen Gleichstrommotor ( Direkt Antrieb ). Gleichlaufschwankungen liegen unter 0,03% WRMS bzw. unter 0,05% nach DIN 45507. Montiert ist ein Tonarm von SME Series 3 mit Hochwertigen System Shure M97HE. Der hier getriebene Aufwand zeigt sich in den hervorragenden Klangeigenschaften. Der Plattenspieler befindet sich in einem sehr guten, gebrauchten Zustand. Dasselbe gilt für die Haube. Versand ist mir zu riskant. Daher nur Selbstabholung in Bonn.

Kenwood KD 500 mit SME 3009 S3 & Shure M 97xE

Technische Daten:

  • Drehzahlen 33 und 45 U/min
  • Quarzgeregelter Direktantrieb DC-Motor 8/24
  • Tonhöhenschwankungen, bewertet besser als 0,03 %
  • Tonarm SME 3009 S3 überholt
  • Auflagekraft, einstellbar von 8 … 30 mN (0,8 … 3 p)
  • Manuell ohne Endabschaltung
  • Bestückung: z.B. Neues Tonabnehmersystem Shure M97xE
  • Neues Horn Audio Neutral Music Scan Cinchkabel mit Goldsteckern
  • neues hochwertiges doppelt-abgeschirmtes Netzkabel
  • die rauchglasfarbene Abdeckhaube und Zarge haben nur leichte Gebrauchsspuren –  sind aber absolut ansehnlich.
  • der Plattenspieler wurde bei uns komplett überholt – mit DHFI Messplatte überprüft und justiert, er ist spielbereit.
  • Maße: 502 x 382 x 162 mm
  • Gewicht ca. 15 Kg /
  • ohne Karton und Anleitung aber mit Zubehör
  • VB: ab 1.250,- EUR  je nach Ausstattung und Tonabnehmersystem.

Thorens TD 295 IV Mahagoni Hochglanz – Aussteller neuwertig

Thorens TD 295MK IV Aussteller, Neuwertig mit Garantie

Produktdatenblatt:
Produkttyp Manueller Plattenspieler mit Endabschaltung
Serie Thorens TD 295 IV
Betrieb
Antrieb Riemenantrieb
Geschwindigkeiten 33 1/3 U/min, 45 U/min
  • Kabelkapazität:    160 pF
Betriebsart manuell mit Endabschaltung
Ausstattung
AusstattungTonabnehmersystem Neu: schockabsorbierende Füßebei uns mit Thorens TAS 267 MM
Design
Plattenteller: 2,3Kg mit Dämpfung
Farbe: Mahagoni Hochglanz
Abmessungen (BxHxT ) 430 x 145 x 365 mm Gewicht: 8,5 KG, Tonabnehmersystem: von uns neu montiert Thorens TAS 267 Preis: Aussteller: Neuwertig, ohne nennenswerte Gebrauchsspuren, Nichtraucherhaushalt, . Inkl. Haube mit Karton und Zubehör. Aussteller mit Garantie  UVB neu 650,- VB: 444,-EUR

Thorens TD 115 MKII Gebrauchtgerät überholt von Privat, Neues Thorens Tonabnehmersystem TAS 267.Verkauft.

Thorens TD 115MKII Plattenspieler mit 78-er Geschwindigkeit Gebrauchtgerät im Kundenauftrag. 

Der TD 115 schloss die Lücke zwischen dem “semiprofessionellen” TD 126 Mk III und dem einfachen TD 105. Der aufwendige tachogeregelte Gleichstromantrieb entsprach der Technik des 126ers. Auf die Drehzahleinstellung 78 U/min wurde zunächst verzichtet, der TD 115 Mk II von 1982 war jedoch wieder mit der 78er Drehzahl ausgestattet ( bei beiden Modellen alle Geschwindigkeiten +/- 6% pitchbar, eingebautes Stroboskop). Die Besonderheit des TD 115 war seine “Ortho-Inertial”-Subchassiskonstruktion. Plattenteller und Tonarm waren über vier jeweils horizontal und vertikal getrennte Federelementeinheiten vom Hauptchassis entkoppelt. Der Tonarm TP 30 verfügte über eine magnetisch wirkende Skatingkompensation. Das Tonarmrohr TP 70 kann abgenommen werden zur leichteren Tonabnehmer Montage. Wir haben ein neues Thorens TAS 267 System mit elliptischer Nadel verbaut, es können natürlich auch andere Systeme auf Wunsch verbaut werden. Das Lager geölt und beide Riemen Original Thorens ersetzt neben neuen vergoldeten Cinchsteckern. Die Haube, hält in jeder Stellung, weist Spuren auf, ist aber ohne Risse oder Abplatzungen, poliert und versiegelt. Natürlich kann er Probe gehört werden. Verkauft! 

 Hersteller: Thorens Modell: TD 115 MK II

  • Typ: Plattenspieler
  • Baujahre: 1981 – 1984
  • Hergestellt in: Deutschland
  • Farbe: Schwarz
  • Leistungsaufnahme: 5W
  • Abmessungen: 445 x 355 x 130 mm (BxTxH)
  • Gewicht: 7 kg
  • Neupreis ca.: 698,- DM
  • Ausgänge: Anschlußkabel fest verbaut (Kapazitäz ca. 230pF)

Technische Daten

  • Antrieb: Riemen
  • Motor: Gleichstrommotor mit 72-poligem Tachogenerator, elek. Komparatorschaltung (DC)
  • Drehzahl: 33 1/3, 45, 78 U/min
  • Gleichlaufschwankungen: <= 0,045% nach DIN45507!
  • Rumpelgeräuschabstand: 68dB nach DIN 45538
  • Plattenteller: Zinkspritzguss, 300 mm, 1,3 kg
  • Betriebsart: wählbar (manuell, Tonarmlift)
  • Pitch: ±6 %
  • Tonarm: TP30 mit Endrohr TP70
    • – Effektive Länge 222mm
    • – Effektive Masse 7,5g
    • – Überhang 15,5mm
    • – Kröpfungswinkel 23°
    • – Max. tangentialer Spurwinkelfehler <0,18°/cm Schalplattenradius
    • – Lagerreibung <= 0,15mN

Besondere Ausstattungen

  • Automatische optoelektrische Endabschlag mit Heben des Tonarms
  • Stoboskop zur Drehzahlfeineinstellung im Plattenteller integriert
  • Skatingeinstellung magnetisch
  • 2. Riemen am Tellerlager zur Kompensation der Queerkräfte durch den Antriebsriemen
  • Subchassis mit 4-Punkt Ortho-Inertial-Aufhängung
  • Verbesserungen zum Vorgänger TD 115:
    • anderer Motor und Motorregelung
    • Tonarmbasis TP30 wurde höher gesetzt
    • Dickere Gummimatte zur besseren Dämpfung des Tellers
    • zusätzlich 78 U/min
    • ein heutiger neuer Plattenspieler würde über 1.000,- EUR kosten und fraglich wie lange der hält?

Thorens TD 160 TP-16  der Klassiker, Gebrauchtgerät

Kundenbilder von unserer Restauration

Thorens TD160 überholt in schwerer Massivzarge

Gebrauchtgerät, steht zum Kauf. Ein nagelneues Thorens TS267 MM-System ist montiert, nebst vergoldeten neuen Systemkäbelchen. Das Cinchkabel ist mit goldenen Cinchsteckern versehen. Der Plattenspieler wurde bei uns gewartet, das Lageröl gewechselt, der Motor geölt, ein neuer Original-Antriebsriemen aufgezogen, die Schalter gefettet und der Entstörelko überprüft.  Er ist in einem guten Zustand. Die Haube ist eine rauchglasfarbene Fremdhaube, diese wird noch gegen Wunsch mit Scharnieren versehen und die Zarge ist eine schwere vom Schreiner angefertigte. Beide  sind abgesehen von leichten Gebrauchsspuren aber noch absolut ansehnlich! Zubehör ist eine Thorens mechanische Endabschaltung Q-Up und ein Lencoclean Reinigungsarm. Der Plattenspieler kommt aus einem tier- und rauchfreien Privat-Haushalt. Natürlich kann auch ein anderes Tonabnehmer-System gegen Aufpreis 99,- EUR eingebaut werden! z.B. Audio Technica AT-VM 95ML unsere Empfehlung.

 im Kundenauftrag  555,- EUR. 

modifiziert, generalüberholt mit Endabschaltung.

Thorens TD 160 E

schwarzes Gebrauchtgerät, steht zum Kauf. Ein nagelneues Thorens TAS 267 MM-System ist montiert. Das Cinchkabel ist mit goldenen Cinchsteckern versehen. Der Plattenspieler wurde bei uns überholt, das Lageröl gewechselt und der Motor geölt, ein neuer Original Antriebsriemen aufgezogen, und die Endabschaltung überholt. Er ist in einem guten Zustand. Die Haube hat etwas mehr gelitten und die Zarge ist abgesehen von leichten Gebrauchsspuren aber noch ansehnlich! Der Plattenspieler kommt aus einem tier- und rauchfreien Privat-Haushalt. Natürlich kann auch ein anderes Tonabnehmer-System gegen Aufpreis eingebaut werden. Es wurden diverses Modifikationen vorgenommen, das Netzteil ersetzt und eine Holz- Multiplexbodenplatte montiert. Dieses Sondermodell von Thorens hat eine elektronische Endabschaltung! Gegen Aufpreis kann natürlich auch ein höhenwertiges Tonabnehmersystem eingebaut werden.

Festpreis: Verkauft!

Thorens TD 160 Technische Daten

Thorens TD 160 Technische Daten

Thorens TD 160 
Baujahr 1972-1976, Mk II (1976-1984),Der Nachfolger des berühmten TD 150 ist eine echte audiophile Delikatesse. In der Grundkonstruktion entsprach der in den frühen 70er Jahren vorgestellte “kleine” 160er den riemengetriebenen Laufwerken, wie sie bereits in den 60er Jahren gebaut wurden. Motor, Plattenteller und Tonarm wurden vom TD 125 Mk II übernommen, die Drehzahlen (33 und 45 U/min) wurden jedoch mechanisch umgeschaltet und die Motorregelung erfolgte über die Netzfrequenz. Das kegelgefederte Subchassis und die schwingungsabsorbierende Tellermatte wurden weiter optimiert. Die enge Verwandtschaft dieses Laufwerks mit dem TD 125 und dem TD 150 äußerte sich in hervorragenden Klangeigenschaften – vorausgesetzt das mimosenhafte Subchassis war penibel justiert. Der TD 160 wurde fast 30 Jahre lang gebaut und nur dezenter Modellpflege unterzogen. Besonders die älteren Geräte mit den hochwertigeren Tellerlagern (das Drucklager mit einer Kugel wurde bei den Folgegenerationen durch einen konischen Dorn ersetzt) genießen heute noch einen hervorragenden Ruf. Leider werden gut erhaltene Thorens-Plattenspieler so langsam Mangelware, sind defekt, oder werden sehr hoch gehandelt.

Thorens TD 147 TP16 mit Grado Gold Mahagoni Privatverkauf

Thorens TD 147 TP16 von Privat System AT-VM 520 oder System nach Wahl

schwarzes Gehäuse mit Endabschaltung, aus Nichtraucherhaushalt, die Haube ist ohne Risse oder Abplatzungen, weißt aber Kratzer und Gebrauchsspuren auf! Wir haben das Gerät überholt und mit neuer Steuerplatine / Endabschaltung und mit RCA Gold Cinch Steckern ausgerüstet.  Einen neuen Ersatzriemen aufgezogen, das Lager gereinigt und mit neuem Lageröl versehen. Wir geben 6 Monate Garantie, unser Vorschlag: Tonabnehmersystem Audio Technica VM-520 neu, montiert, oder Ihr Wunschtonabnehmersystem. Vorführbereit.

 Verkauft!

Thorens TD 147 Mahagoni überholt mit Endabschaltung und Grado Gold! Tonabnehmersystem

Verkauft!

Thorens TD 147 Mahagoni Gehäuse mit Endabschaltung, aus Nichtraucherhaushalt, die Haube ist ohne Risse oder Abplatzungen, weißt aber leichte Kratzer und Gebrauchsspuren auf, sie hält in jeder Höhe! Wir haben das Gerät überholt und justiert, die Endabschaltung funktioniert einwandfrei und mit RCA Gold Cinch Steckern ausgerüstet. Ein neues Netzteil mit 16 Volt 1.100mA geben wir dazu. Wir geben 6 Monate Garantie, verbaut ist ein gebrauchtes Grado Gold in gutem Zustand 80y Horizontal, 50y Vertikal (Schneidschnelle von DHFI Meßplatte), auf Wunsch montieren wir gegen Aufpreis auch neue Tonabnehmersysteme z.B. ab Audio Technica VM-520 optional ohne Aufpreis (Wert 109,-EUR) oder gegen Aufpreis ihr Wunschsystem. Vorführbereit mit Cambridge Audio DUO Entzerrer.

Das Grado Prestige Gold basiert technisch auf dem Prestige Silver, wurde jedoch durch aufwendige Qualitäts-Prüfungen handselektiert und weist daher sehr geringe Toleranzen auf. Klanglich bietet dieser Tonabnehmer Musikalität und Klangfarben auf einem extrem hohen Niveau! Das Grado Prestige Gold ist ein ideales System für all jene, die zuvorderst an der Musik interessiert sind, nicht so sehr technische Effekte “durchhören” möchten. Neupreis ca. 269,- EUR. Das Tonabnehmersystem ist technisch absolut in Ordnung!

Thorens TD 125MKII mit SME3009S2 überholt

ein komplett überholter THORENS TD125 MK2 mit legendären SME3009S2 Studiotonarm. Dieser Spieler wurde komplett überholt, weitgehend original belassen und funktioniert jetzt wieder einwandfrei. Die Elektronik wurde mit einen 0,1 yF 275 Volt X2 Endstör- Kondensator bestückt. Das Netzkabel gegen ein Neues und das SME-Kabel aufgewertet mit Schrumpfschlauch und neuen goldenen RCA Steckern versehen, nebst neuer Zugentlastung der Kabel.  Alles wurde gereinigt und neu gefettet. Das Hauptlager wurde gereinigt und mit Spezialöl gefüllt, ebenso das Motorlager mit Hochleistungsöl versehen. Die Federung wurde neu eingestellt. Der SME Tonarm wurde zerlegt gereinigt und gefettet. Das legendäre High-End Audio Technica AT 430 OCC MM Tonabnehmer ist montiert und justiert mit DHFI Meßschallplatte 50y und 90y – es kann natürlich auch ein neues System gegen Aufpreis montiert werden. Gehäuse in original Nussbaum Ausführung. Eine rauchglasfarbene originale Staubschutzvitrienenhaube mit normalen Gebrauchsspuren ist vorhanden, diese wurde gereinigt, poliert und versiegelt, oder eine gebrauchte Fremdhaube mit Scharnieren kann montiert werden. Originalbilder! Eine neuere Bodenabsorberplatte mit neuen Gummifüßen ist auch montiert. Er spielt wieder wie am ersten Tag.

Technische Daten:

AC 16 Pol Motor mit elektronischer Geschwindigkeitsregelung, 16,33,45 UPM

Plattenteller Material Zamak, 3,2 KG ausgewuchtet.

Tellerlager. 10mm Sinterlager mit Öldepot

Subchassis: Dreipunkt, Kegelfeder; integriert

Betriebsart: Manuell ohne Endabschaltung

Tonarm SME 3009 S2

Tonabnehmersystem: Audio Technica AT 430 OCC

damaliger UVP: Preis 1974 mit System 1.398,-DM

vorführbereit!

                                                                       Verkauft

Das Bemerkenswerte am TD 125 ist jedoch sein Antriebssystem. Während beim Tellerantrieb des TD 124 und des TD 150 überwiegend mechanische Baugruppen und -teile dominierten, kommt beim Laufwerk des TD 125 erstmals die Elektronik in größerem Umfang zum Einsatz. Während Thorens zuvor die Netzfrequenz von 50 Hertz für die Motorregelung nutzte, wird der 16-polige 220V-Wechselstrom-Synchronmotor nun von einem 2-Phasen-Generator mit einer sog. Wien-Brücke angesteuert. Der Drehzahlwechsel erfolgt auf elektronischem Weg, indem die Frequenz des Motorstroms verändert wird (20 Hz für 16/min, 40 Hz für 33/min und 55 Hz für 45/min).

Thorens TD 126 MKIII TP 16 mit Endabschaltung von Privat Verkauft!

Thorens TD 126 MKIII mit T16 Isotrackarm überholtes Gerät mit Tonabnehmersystem Ihrer Wahl, zur Probe ist ein neues Audio Technica MM VM 520 montiert. Das Gehäuse war in Ausführung Nextel und wurde schwarz gestrichen. Die 6 Anzeigelämpchen sind ersetzt, das Lager gereinigt, geölt und ein neuer Riemen aufgezogen. Mit DHFi Meßschallplatte überprüft 90y Horizontal + 50y Vertikal Abtastung das ist super!  Die Haube ist getönt und absolut ansehnlich abgesehen von normalen Gebrauchsspuren. Vorführbereit.

Der TD 126 Mk III von Thorens ist der “Transkriptionsdrehtisch” für anspruchsvolle Musikliebhaber und professionelle Anwender. Es ist das Ergebnis von 95 Jahren Erfahrung im Bau von Musikinstrumenten, verbunden mit der Beherrschung modernster Technologie in den Bereichen Feinmechanik und Elektronik. Die Hauptziele der Thorens-Ingenieure bestand unverändert in der Robustheit, Zuverlässigkeit und Lebensdauer der ursprünglichen Leistungsspezifikation.
In seinem ständigen Kampf gegen klangschädigende Resonanzen entwarf Thorens einen servogesteuerten elektronischen 72 pol Synchronmotor – Riemenantrieb mit dem exklusiven schwimmenden Aufhängungssystem.

Jeder Plattenspieler muss durch geeignete Maßnahmen gedämpft werden, um eine empfindliche Aufnahme von Umgebungsvibrationen und akustischen Rückkopplungen zu vermeiden. Wenn die Federn zwischen dem Motor und dem Plattenteller angeordnet sind, erfüllen sie die zusätzliche Anforderung, die Vibrationen des Motors fast vollständig zu entkoppeln. Verkauft!

Thorens TD 320MKII SME3009S2,  der Klassiker Verkauft! 

Bild ähnlich: Thorens TD 320 SME3009S2 Tonarm Alu silbern

Thorens TD 320MKII SME 3009S2 1.598,-DM mit System (Bj. ab 1988) Tonarm Alu silbern.
Ein gut erhaltenes Ortofon MC System Vigor ist montiert. Das Cinchkabel ist mit goldenen Cinchsteckern versehen. Der Plattenspieler wurde bei uns regelmäßig gewartet, das Lageröl gewechselt, ein neuer Antriebsriemen aufgezogen. Er ist in einem guten Zustand, technisch einwandfrei. Die Haube und Zarge sind abgesehen von leichten Gebrauchsspuren aber noch absolut ansehnlich! Der Plattenspieler kommt aus einem tier- und rauchfreien Privat-Haushalt. Natürlich kann auch ein anderes Tonabnehmer-System gegen Aufpreis eingebaut werden. Besonderheit er besitzt eine elektronische Endabschaltung! Vergleichbare Neugeräte kosten über 2.000,-EUR. Alle Beschreibungen im Original liegen bei.

Dieser Ausnahme Plattenspieler ist verkauft                    Verkauft!!

  • Modell: Thorens TD 320MKII  SME 3009S2
  • Baujahre: 1988 – 1990
  • Hergestellt in: Gerätewerk Lahr – Deutschland
  • Farbe: mahagoni
  • Leistungsaufnahme: 17 Volt ca. 5 Watt
  • Abmessungen: 440 x 350 x 155 mm (BxTxH)
  • Gewicht: ca. 11 kg
  • Damaliger Neupreis ab ca.: 1.298,- DM ohne System
  • mit gebrauchtem überprüftem Ortofon MC-System Vigor
  • mit Fine Line Schliff  System: 4,1 Gramm – 18-24 mN >80 ym! 100 Ohm 47 Kohm

Technische Daten

    • Antrieb: Riemenantrieb
    • Motor: 16-poliger Synchronmotor mit 2-Phasen-Generator
    • Drehzahl: 33-1/3 und 45 U/min
    • Gleichlaufschwankungen: 0,025 % (WRMS)
    • Rumpelgeräuschabstand: nach DIN 45539 >72 dB.
    • Geräuschspannungsabstand: >80 dB.
    • Plattenteller: 30 cm / Aussen 3,1 kg,  Zamak-Legierung/ebenso Innenteller.
    • Tonarm: SME 3009 S2
    • andere Tonabnehmersysteme MM oder MC gegen Aufpreis

Besondere Ausstattungen:

  • Schwingchassis mit Blattfederung
  • elektronische Drehzahlumschaltung
  • berührungslose opto-elektronische Endabschaltung!

Technics SLM1, ein Klassiker in Rosenholzzarge

Technics SL-M 1 mit Audio Technica MM oder MC System

Technics SL1200GAE

    • Hersteller: Technics
    • Modell: SL-M1                                                  zum Vergleich SL1200GAE:
    • Baujahre: um 1984 -1992                                                   2016
    • Hergestellt in: Japan
    • Farbe: Holzgehäuse Rosenholz                   vierschichtig Aluminium +10 mm starke Deckplatte 
    • Leistungsaufnahme: 20 Watt                                            14 Watt
    • Abmessungen: 453 x 170 x 406 mm (BxHxT)   B: 453 mm H: 173 mm T: 372 mm
    • Gewicht: ca. 10,2 kg                                                             18 Kg.
    • damaliger Neupreis ca. 700-800 DM ohne System     3.500,- Euro
    • Ausgänge: Cinchkabel (Stereo) mit Gold Steckern
    • Antrieb: quarzgesteuerter Direktantrieb
    • Drehzahl: 33 1/3, 45 U/min
    • Gleichlaufschwankungen: 0,022% WRMS (JIS C5521),        0,025%
    • ±0,031% (IEC 98A bewertet)
    • Rumpelgeräuschspannungsabstand:
    • IEC 98A unbewertet: 70 dB
      • IEC 98A bewertet: 82 dB                                      78 dB (IEC 98A belastet)
    • Plattenteller: Aluminium-Spritzguss, 325 mm, 2,5 kg glanzpoliert       3,6Kg mit Gummimatte
  • Betriebsart: Manuell mit Endabschaltung!                       ohne rein Manuell
  • Der Tonarm hebt sich am Ende der Auslaufrille automatisch und schaltet den Motor ab.
  • Tonarm: Rohrarm S-förmig 230mm,                                 keine Angaben
  • Tonarmgewicht: 12 gr
    • Überhang: 15 mm                                                           15 mm
    • Lagerreibung weniger 7mg / horizontal-vertikal
    • Tonkopfgewicht Headshell: 7,5gr

Der Plattenspieler wurde von uns überholt, mit neuem Audio Technica AT-F7 MC System, oder das neue MM System AT150SA mit Shibata Schliff, versehen & mit DHFI Messschallplatte Feinjustiert. Dieses passt zu 100% auf den Tonarm und bietet im Gesamtpaket ein überzeugendes Klangerlebnis. Er ist technisch absolut einwandfrei und mit goldenen Cinchsteckern versehen. Eine Techne Audio Plattenklemme und reichhaltiges Zubehör gehören selbstverständlich dazu. Besonderheiten sind der Direktantrieb mit Endabschal-tung!Aus Privatbesitz, leider nur zum Ansehen & Hören! Bitte geben Sie mir ein ernst gemeintes Gebot ab! Natürlich kann das Gerät auch Probegehört werden. Ein vergleichbares Neugerät liegt bei gut 2.000,- – 3.500,- €. siehe auch die Daten des SL1200 GAE!Stellen sie eine Absorber oder Schieferplatte unter den SLM1 dann wiegt er auch 20KG!

VB: Verkauft!

Technics SL 1200GAE Bj.2016 Neu