Aktuelles

1 2 3 15

Atoll SDA 300 Signature – High End Netzwerkreceiver – Schwarz oder Silber Made in Handarbeit in Frankreich.

Alle Atoll Streamer sind Audirvana und jetzt auch Roon Ready! durch die sehr erfolgreichen Atoll In Signature Vollverstärker und beste Testauszeichnungen animiert, stellt die französische Firma Atoll, nach dem erfolgreichen Receiver SDA 200 Signature, auf der High-End den leistungsfähigeren SDA-300 Signature vor, mit vergleichbaren Daten der Kombination aus ST-300 und AM 300.  Mehr infos folgen. Wir sind seit Monaten begeistert von unserer Referenz Kombination Atoll ST-300 Netzwerkstreamer /DAC/ Vorverstärker und AM 300 Stereo Endstufe. Jetzt wird folglich ein High-End Netzwerkreceiver vorgestellt, viele Kunden bevorzugen  All in One Geräte, wie damals Revox, Yamaha, Marantz etc. Ausnahmereceiver herstellten. Auch Yamaha zeigt ebenso einen High-End Receiver den RN-2000A auf der High-End in München. Dieser dürfte wohl dieses Jahr nur in geringen Stückzahlen auf Bestellung lieferbar sein, der Preis ist noch nicht bekannt und ist Made in Fernost. infos>>>

Quadral Chromiumstyle Linie Neuheit Lieferfarben Schwarz oder Weiss Hochglanz

Ich habe selten in der Preisklasse von 1.000 – 3.800 Euro ähnlich erwachsen, ausgereift und vor allem ausgewogen klingende Standlautsprecher, Center oder Regallautsprecher gehört, die auch auf Dauer musikalisch und klanglich so ermüdungsfrei aufspielen wie die Neuen Quadral Chromium Style Linie. Die Standlautsprecher überzeugen neben ihrer eleganten und wohnraumfreundlichen Erscheinung mit tonaler Neutralität und einem soliden, tief reichenden präzisen Bass, der sich sogar auch für Räume von unter 20 bis 70 Quadratmetern empfiehlt, je nach Modell. Sie dürften vor allem Freunde weitläufiger Räumlichkeit und unaufdringlicher Analytik ohne Schärfen begeistern, hier brillieren die Chromium Style nämlich außerordentlich. Insgesamt verstehen sich diese Lautsprecher als distinguierte, feinsinnige Vermittler musikalischer Wahrheiten mit Sinn für die groß(räumig)e Geste. Zudem sind die Niedersächsinnen nicht wirklich auf bestimmte Musikgenres fixiert – sie stellen einen lyrischen Sopran ebenso schön dar wie sie die Stimmen von Sting oder Eric Clapton interessant facettieren. Das Interesse des Zuhörers wird viel lieber auf das feindynamischen Changieren des Analogsynthies und die Impulshaltigkeit des Mittel-/Hochtons lenken. Mit Klassik und Jazz, aber auch mit handgemachter Rockmusik machen die Quadral´s einfach richtig Freude. Je anspruchsvoller die Musikdarbietung umso mehr Erleben Sie die Musik mit allen Sinnen. Lieferfarben Schwarz oder Weiss Hochglanz. Unsere musikalische Empfehlung. Gerald Sauer 

IFA bedeutete einmal Internationale Funk Ausstellung. Wir sind enttäuscht, aus unserer Sicht eine reine Konsum ausgerichtet Messe die immer mehr zur Haushaltsgeräte Messe verkommt. Viele Neuheiten mit zweifelhaftem Nutzen, Backofen und Kühlschrank mit Kamera & Internetanbindung, wir konnten nur  wenige nachhaltige Produkte „Made in Europa“ ausmachen mit ökologischem Nutzen in Vordergrund. Große Flächen für die Neusten TV – durch die geringe Tiefe mit unterirdischem Klang, Soundbars sollen Abhilfe schaffen, meist aus Fernost, aber auch hier spielt Nachhaltigkeit und Ökologie wohl nur eine untergeordnete Rolle. Die meisten Anbieter lassen in Fernost produzieren. Hifi Geräte Hersteller musste man dieses Jahre schon suchen. Wir leben in Zeiten von steigenden Preisen für Energie, Wasser, etc. und brauchen bestimmt keine minderwertigen Produkte, schön verpackt, die mit allerlei Schnickschnack ausgerüstet sind und uns nur eine Cyberwelt vorspiegeln. Fallen Sie nicht auf Werbeversprechen herein, wir sind seit 45 Jahren mit den meisten Herstellern vertraut und bieten Ihnen Geräte mit realem Nutzen und langlebiger, robuster Technik an.     

Atoll MS 120 Netzwerkstreamer, DAC, Vorverstärker – Made in Handarbeit in Frankreich

Am 23.09. findet der nächste globale Klimastreik statt! Wir gehen auf die Straße, den gerade vernichtet die Regierung jene Fortschritte, die wir erkämpft haben.

die Welt brennt. Feuer und Hitzewellen reihen sich aneinander, kein Kontinent bleibt von den Auswirkungen der Erderhitzung verschont. Doch statt aus den Katastrophen den Schluss zu ziehen, endlich konsequenten Klimaschutz zu betreiben, plant die Bundesregierung neue Gasförderung, denkt über eine Verlängerung der Laufzeit für fossile Kohle- und Atomkraftwerke nach und lässt die Bevölkerung bei der Wärmewende im Stich! Das können wir nicht länger hinnehmen, deswegen gehen wir am 23. September wieder weltweit auf die Straße.

Nicht nur die Waldbrände machen uns zu schaffen, auch Dürren trocknen weltweit Gewässer aus und die Ostsee ist dabei zu kippen. Ernsthafte Reaktionen der Bundesregierung bleiben jedoch aus. Das versprochene Sommerpaket lässt auf sich warten. Die Ampel verharrt nicht nur im Stillstand, sondern macht offensichtlich Schritte in die falsche Richtung. Statt flächendeckend Erneuerbare Energien auszubauen, um der Energiekrise ernsthaft entgegenzutreten, werden LNG-Terminals im Eilverfahren errichtet. Wir wissen, wir brauchen jetzt Maßnahmen, die uns langfristig eine sichere und unabhängige Wärme- und Energieversorgung aufbauen und nicht einen Flickenteppich an Maßnahmen, der es Unternehmen erlaubt, sich auf unserem Rücken zu bereichern. Deswegen geben wir dem Widerstand wieder eine Stimme.

In den letzten Jahren haben wir immer wieder gesehen: Protest wirkt! Gemeinsam können wir Veränderung bewirken. Vom Klimaschutzurteil des Bundesverfassungsgerichts, über den Kohleausstieg hin zu einer fortwährenden Verschiebung des Diskurses konnten wir immer wieder Erfolge verzeichnen. Doch wir wissen auch: Es braucht noch so viel mehr und vor allem brauchen wir eine Politik, die nach vorne schaut und nicht in die fossile Vergangenheit. Ohne uns auf den Straßen wird es dazu aber nicht kommen.

Wann, wenn nicht jetzt, ist die Zeit für Veränderung? Die fossilen Energien treiben uns weiter in die Krise – und die Bundesregierung lässt uns im Stich und verlängert nicht mal einfache und erfolgreiche Maßnahmen wie das 9 €-Ticket. Dieser Streik ist wichtig und ich weiß, dass wir es gemeinsam schaffen und Veränderung erwirken können!

  • REL – Der Subwoofer Spezialist

  • REL T7/X der Subwoofer Spezialist Schwarz & Weiß Hochglanz

  •  

    Das britische Unternehmen REL hat sich ganz auf die Herstellung von hochwertigen Subwoofern spezialisiert. Zweifellos kann man behaupten, dass die REL Subwoofer zum Besten gehören, was der Markt zu bieten hat. Durch das Verwenden von Materialien in bester Qualität, sowie das Stellen von höchsten Konstruktionsanforderungen entsteht der perfekteste und reinste Klang, der die REL Subwoofer seit über 25 Jahren auszeichnet.

  • wir haben längere Zeit nach einem richtig guten Subwoofer gesucht, der sowohl Wohnzimmer Heimkino, als auch audiophile Stereo Wiedergabe, ermöglicht. Gefunden haben wir dies bei der englischen Firma REL, einer Firma die sich der Tieftonwiedergabe verschrieben hat.   
  • REL Subwoofer T/7x ist die perfekte Antwort für die reale Welt. Es ist kompakt genug (und schön genug), um Argumente zu beenden, bevor sie beginnen; gleichzeitig leistungsstark genug, um die meisten Anforderungen problemlos zu erfüllen, und ausgewogen genug, um sich wunderbar mit vielen der hochwertigen Lautsprecher auf dem Markt zu kombinieren, und dennoch flexibel genug, um in Spezialanwendungen zu arbeiten.

    Auf Reinheit gefiltert: 

  • Bei REL haben wir uns einen hervorragenden Ruf für die Entwicklung der am besten klingenden und schnellsten drahtlosen Systeme der Branche erworben. REL verlässt sich nie auf digitale Kompression, da dies zu einem dünnen, leblosen Klang führt. Stattdessen haben wir ein (optionales) Arrow™ Wireless-System perfektioniert; so schnell und dynamisch, dass wir die Verwendung von Wireless auf einem Kanal eines REL-Paares fördern, während der andere Kanal mit Kabel fest verdrahtet sein kann.
  • UVP: 1.149,- EUR

Audio Techica AT-ART-20 High-End MC Tonabnehmersystem

Der Japanischer Hersteller Audio Technica spielt in der HiFi-Welt seit über 6 Jahrzehnten eine herausragende Rolle – von Plattenspielern bis Kopfhörern. Bei der Entwicklung des neusten High-End-Tonabnehmers mit zwei beweglichen Spulen, dem AT-ART20, konnte der Ausrüster also auf geballte Expertise zurückgreifen. Preislich reiht sich der AT-ART20 zwischen dem AT-ART9XI und dem AT-ART1000 in die ART-Serie ein. Er überzeugt mit fließenden Linien, einer unglaublichen Feindynamik und einen Frequenzgang bis in den tiefsten Basskeller.

infos>>>

 

hervorragende Verarbeitung und klanglich überzeugend

Unsere Empfehlung! infos>>>https://raumklangbonn.de/acoustic-solid-schallplattenspieler-made-in-germany/

  • Konstruktionsprinzip

    • Radialtonarm Horizontal und Vertikal mit Schweizer Präzisionsstahlkugeln gelagert
    • Lagerspiel sowohl Horizontal/Vertikal feinjustierbar
    • Seitliche Dämpfer
    • Carbonrohr silber oder schwarz, auch in Farbe lackiert
    • Headshell und Anbauteile Flugzeug Aluminium von Hand hochglanz poliert
    • UVB: 1.190,- EUR 

Advance Paris hat mit der Myconnect 60 wieder viel brisante Technik in einem kompakten Paket zusammengeschnürt und das Vorgängermodell MyConnect 50 in einigen entscheidenden Dingen modernisiert. Wer auf der Suche nach einem klangstarken Hifi- Kompaktsystem ist und seine CDs noch nicht auf einem NAS hat, für den ist die Myconnect 60 ein idealer  Partner. Die Bedienung ist kinderleicht und bedarf kaum einer Erklärung.  Eine vollwertige Fernbedienung und ein Ganzmetallgehäuse runden das sehr positive Gesamtbild ab. Aber auch an die modernen Medien, Streamingdienste, digitale Eingänge etc.  nebst BlueTooth ist gedacht. Eine wirklich gelungene Vorstellung mit optionalen musikalischen Lautsprechern ein Musikgenuß. Wir setzen sie auch gerne ein um den Klang eines Flachfernsehers TV deutlich aufzuwerten, was gerade älteren Menschen sehr entgegenkommt, oder zur Aufwertung mit den modernen Medien für ihre bestehende Anlage, nebst Multiroom Möglichkeit! Der Klang und die Leistung in dieser Preisklasse sind kaum zu schlagen. Preis Leistung TOP! Preis: wie abgebildet in Schwarz oder Weiß ohne  Lautsprecher 799,- EUR. Passende haben wir natürlich vorführbereit! Die Anlage ist wieder eingetroffen, vorführbereit und nicht nur wir sind begeistert! Jetzt wieder lieferbar in beiden Farben. Neu, gibt es jetzt auch noch eine Paris Mycast 7 nur in Schwarz für 699,- EUR.„… Wer einen erschwinglichen Alleskönner sucht, der mehrere Zuspielwege meistert, ist mit dem Franzosen gut bedient. …“ zudem er auch noch einen HDMI Eingang besitzt. 

Die Advance Paris MyConnect 60 präsentiert sich klanglich hervorragend abgestimmt und optisch edel

HiFi-Kompaktsystem Mittelklasse
Test 06. Juli 2020

Advance Paris MyCast 7 All in One System mit HDMI Eingang! Schwarz

Yamaha RX-A4A AV-Receiver eingetroffen

Leistungsstarker 7.2 Kanal AVENTAGE AV-Receiver mit Dolby Atmos, DTS:X mit CINEMA DSP HD3 und MusicCast Surround und Surround: AI 64Bit – Echtzeit Sound-Optimierung. Vorführbereit, UVP: 1.799,- EUR – Leider nur eine überschaubare Stückzahl.

Nun steht auch für die Yamaha AVENTAGE-Produktreihe das Firmware-Update 14. Juni-2022 für die Unterstützung von DTS:X zur Verfügung. Das Firmware-Upgrade sollte als in jedem Fall vorgenommen werden, zumal es ohnehin kostenlos ist. Mit dem neuesten Firmware-Update können nun auch AV-Receiver der Yamaha AVENTAGE-Serie nicht nur Dolby Atmos, sondern ebenso DTS:X, wobei auch DTS NEURAL:X Upmix sowie DTS Dialogue Control unterstützt wird. Darüber hinaus bietet das aktuelle Firmware-Update aber auch HDR (High Dynamic Range) Pass through samt entsprechendem GUI Overlay sowie Verbesserungen im Bereich Netzwerk-Funktionalität, etwa in Verbindung mit der Einbindung der AV-Lösungen in WiFi Netzwerke, aber ebenso im Zusammenspiel mit den Diensten Napster und Rhapsody. Ganz besonders hebt Yamaha zudem die Neuerungen im Zusammenhang mit Yamaha MusicCast hervor, etwa die neue Suchfunktion für den Dienst vTuner, eine Sortiermöglichkeit in den Favoriten, sowie die Möglichkeit, sich die letzten 40 Titel anzeigen zu lassen. Einmal mehr wurde auch die Synchronisation externer Eingänge in Verbindung mit weiteren Yamaha MusicCast-kompatiblen Lösungen im so genannten MusicCast Link Mode verbessert. Zudem bietet das Update eine Reihe weiterer Detailverbesserungen und Neuerungen, allen voran im Zusammenhang mit der Unterstützung von HDR sowie Yamaha MusicCast.

Herzlich Raumklang Gerald Sauer 

  

Quadral TITAN VIII schwarz Jubiläum Paar

Produktblatt TITAN Jubi_deutsch

Quadral feiert 50 Jahre Jubiläum und wir von Raumklang 25 Jahre mit einer Sonderauflage von 100 Paar limitiert in Schwarz Hochglanz!  

…die Quadral Titan VIII ist für mich zweifelsohne so etwas wie ein Sonderangebot unter den Lautsprecher-Spitzenmodellen: Zumindest fällt mir zu dem Preis kein anderer Wandler ein, der es zugleich vermag so akkurat-musikdienlich und eindrucksvoll mächtig-druckvoll aufzuspielen.

Ein Lautsprecher, der dem Hörer einen sehr unmittelbaren, emotionalen Zugang zur Musik bietet. Als einzige Markanz des im positiven Sinne sehr „unkomplizierten“ Klangbilds wäre eine leicht wahrnehmbare Anhebung im Tiefbassbereich zu nennen. Auch schlechtere Aufnahmequalitäten bereiten gesteigertes Hörvergnügen. Sie sollten den Titanen den entsprechenden Raum ab 50 qm geben, oder würden Sie einen Konzertflügel in die Ecke Stellen?  

1 2 3 15