Elac & Quadral Lautsprecher

Unser Angebot: Quadral 

  • Chromium Style
  • Aurum Orkan

    Wir entwickeln, gestalten und bauen Lautsprecher. Aus Leidenschaft.

    Was wir machen, ist gekonnt – aus großer Erfahrung, durch das souveräne Beherrschen der physikalischen Gesetze, Geduld und das differenzierende Feingefühl, das über gut oder ausgezeichnet entscheidet. Von je her steht die Marke quadral für den Stand der Technik auf hohem Niveau – das hört man. Durch das Quadral Design fügen sich unsere Klangkörper harmonisch in jede Wohnlandschaft ein – das sieht man. Weil wir mit jedem Quadral Lautsprecher in allen Details eine ehrliche Leistung abliefern, erleben Sie Klangkultur vom Feinsten, viel Freude beim Auswählen und dann großen Genuss am unverfälschten Klang, ganz nah am Original

    Einen Lautsprecher zu konstruieren, der aus jeder ausgehenden Quelle ein homogen-stimmiges, energie- und emotionsgeladenes Gesamterlebnis macht, ist kein einfaches Unterfangen. Das Wichtigste ist: Hinter jedem Schallwandler muss eine in sich schlüssige Idee stehen, sozusagen ein „Masterplan“. Und dieser heißt bei uns: Hochwertigkeit bis ins Detail, gepaart mit einem hohen Maß an Ingenieursgeist und großer Sorgfalt. Schauen Sie sich einen quadral- oder AURUM-Lautsprecher ruhig genau an – lassen Sie Ihre Augen über die akkurat einpassten Lautsprecher-Chassis, die penibel gearbeiteten Kanten des Gehäuses oder über das solide Anschlussterminal wandern.

    Jeder unserer Lautsprecher ist deshalb so gut, weil es bei uns keine Nebensächlichkeiten gibt. Handwerklich meisterlich gefertigt und mit edler Technik versehen, ist jede quadral oder AURUM-Box dafür ausgelegt, Ihnen jahrzehntelang Freude am Anhören von Musik und Filmton zu bereiten.

    .

Unser Angebot: Elac 

  • Linie Aktivlautsprecher
  • Elektronik Verstärker etc.
  • Einstiegs Linie TS Dolby Atmos 
  • Linie 260 Sonderedition noch Made in Germany
  • Linie 600 
  • 4 Pi Plus.2
 
Feinste deutsche Verarbeitung Rolf Janke, Entwicklungsleiter bei ELAC, war in der Vergangenheit stolz auf den Innovationsvorsprung, mit dem sich das Kieler Unternehmen weltweit behaupten konnte. “Wir haben eine eigene, hochspezialisierte Chassis-Fertigung in Kiel, die eng mit unserer Entwicklungsabteilung zusammen arbeitet”, “und so können wir Produkte entwickeln, die einem so sensiblen Organ wie dem Ohr hörbar viel Spaß machen.
 
“Sorgen macht mir, dass die neuen Besitzer die Firmenphilosophie völlig umkrempeln. Was aus dem unverwechselbaren Elac-Klang ” Made in Germany” wird, wage ich nicht vorherzusagen. Das er anders wird, ist beinahe programmiert, ob das dann “besser” ist – eher unwahrscheinlich da amerikanisch, Chefentwickler ehemals Kef: Andrew Jones?.  Solange kreative Querköpfe in den Entwicklungsabteilungen sitzen, haben beziehungsweise hatten Geräte zur Musikwiedergabe auch so etwas wie eine “Seele” oder zumindest eine wiedererkennbare Handschrift, die man mag oder eben nicht. Aber wenn es nur noch um möglichst effiziente Wege des Geldverdienens geht, dann überführt man den Individualismus in den austauschbaren Mainstream. Und ganz ehrlich: So einen Ramsch will ich meinen Kunden nicht anbieten und schon gar nicht mein Eigen nennen, egal wie teuer die Kisten sind…Alternativen gibt es aus Deutschland!
Fa. Quadral oder aus Dänemark Fa. Audiovector.
 
Was mir an den neuen Elac Carina oder auch Vela Serie nicht mehr gefällt: Konzept Stzandlautsprecher 2 1/2 Wege System. Quadral bieten echte Drei Wege Standlautsprecher mit Mitteltöner, nicht nur die Fachpresse ist begeistert. 
 
1. recht schlechter Wirkungsgrad, man braucht leistungsfähige Verstärker        für einen audiophilen Klang
2. Fertigung in Fernost mit nur noch 5 Jahren Garantie
3. andere musikalische Abstimmung und Optik, diese ist nicht mehr meine.
 
Wir haben Alternativen die es in allem besser machen z.B. Fa Audiovector Dänemark und Quadral aus Deutschland. Fertigung teils auch in Fernost. 
 
1. guten bis bestens Wirkungsgrad, selbst Mittelklasseverstärker klingen audiophil mit besserem Preis/Leistungsverhältnis wie z.B. Yamaha RN 803D Netzwerkreceiver in der 700,- Eur Klasse.
2. Fertigung teils Fernost, teils Europa mit bis zu 10 Jahren Garantie
3. tonal ausgewogene musikalische Abstimmung und grandioser Optik.
4. Vergleichbare hochauflösende Bändchenhochtöner.  

JET V – High-End Air-Motion Hochtöner vergleichbar mit Audiovector AMT oder Quadral Bändchenhochtöner. Fazit: Die Konkurrenz hat aufgeschlossen oder sogar Elac überholt.

High Definition: Der JET-Hochtöner von ELAC begeistert mit seinem dynamischen und zugleich authentischen Klang und bietet jede Menge Leistungsreserven mit einer deutlich weiteren Bandbreite als herkömmliche Kalottenhochtöner oder billige AMT Hochtöner aus Fernost. Der ELAC JET-Hochtöner ist einer der legendärsten Hochtöner in der Hi-Fi-Branche und hat mit seiner außergewöhnlich transparenten und mühelosen Klangwiedergabe weltweite Berühmtheit erlangt. Der JET-Hochtöner ist die Perfektionierung des berühmten “Air Motion Transformers” des Lautsprecherpioniers Dr. Oskar Heil aus den 60-er Jahren. Sein Prinzip: Eine mäanderförmig gefaltete Folienmembran wird durch ein starkes Magnetsystem aus Neodymstäben angetrieben. Dieser Antrieb bewegt die Luft wesentlich schneller, als es bei der schwereren Kolbenmembrantechnik der Fall ist. Das Resultat sind ein hoher Wirkungsgrad und außergewöhnliche Dynamik. Durch weitere konstruktive Änderungen (z.B. neues Neodym-Magnetsystem) konnte ein höherer Wirkungsgrad und ein linearerer Frequenzgang bis 50 kHz erreicht werden. Kernstück des JET-Hochtöners ist die gefaltete Folienmembran. Mit einer Faltenbreite von nur 0,84 mm verlangt die Herstellung des JET vor allem Präzision, daran scheitern viele Fernost Nachbauten! Bei den Arbeitsschritten des Faltens und der Montage der Membran, die besonders viel Feingefühl erfordern, ist Handarbeit unerlässlich. Um die Wiedergabegenauigkeit zu verbessern und gleichbleibende Qualität auch bei größerer Menge zu gewährleisten, haben wir uns von Elac für die Teilautomatisierung der Fertigung in Deutschland entschieden. Das Verkleben und Handling übernehmen jetzt drei SCARA-Roboter. Die absolut verlässliche Präzision des Roboters beim Verkleben und Handling ist damit die ideale Ergänzung der unersetzlichen Handarbeit. Dank beständiger Weiterentwicklung spielt der JET V Hochtöner mühelos luftig und transparent resonanzfrei bis 50.000 Hz und ist mit seinem maximal linearen Frequenzgang besonders zur Wiedergabe von hochauflösenden Formaten wie: High-Res Audio, DVD-A und SACD und der besten Aufnahmen auf 180 Gramm Vinyl geeignet.

Quadral Bändchen Hochtöner Chromiumstyle

Audiovector AMT Air Motion Transformer

Unten sehen sie ein preiswertes Plagiat aus Fernost wird meist von preiswerten Anbietern oder Direktversendern eingesetzt: Das Funktionsprinzip ist das Gleiche, die Wiedergabe und Musikalität um Einiges schlechter, wenig feinzeichnend und präzise. Meist finden diese in Monitorlautsprechern mit Aktiven programmierbaren Verstärkern Verwendung.

AMT Air Motion Transformer