Seit 1997 fertigt die Firma Wirth Tonmaschinenbau GmbH aus dem schwäbischen Altdorf High End Plattenspieler mit dem Namen Acoustic Solid. Wir von Raumklang haben, durch die Pandemie und Kundennachfrage angeregt, uns um einen Deutschen Hersteller von hochwertigen Plattenspielern umgesehen und sind begeistert von dieser Manufaktur. Wir sind seit 1979 Spezialist für hochwertige Plattenspieler und bieten einen Rundum Service.   

Die erstaunlichste Erkenntnis dabei ist, dass es vielen Menschen fremd geworden ist, sich voll und ganz auf ein musikalisches Ereignis (und wohl auch auf andere) einzulassen oder gar darin zu versinken. Erst dann kann man berührt werden und vielleicht sogar in Welten hinabtauchen, die einem erst durch authentischen Klang eröffnet werden.

Bei Acoustic Solid wird mit viel Herzblut und Leidenschaft geforscht, entwickelt und gefertigt. Über die vielen Jahre erwarb sich Acoustic Solid nicht nur in Deutschland, sondern auch international, ein ausgezeichnetes Renommeé, welches sich in vielen positiven Testergebnissen, Auszeichnungen und Preisen niederschlägt. Heute exportiert Acoustic Solid in 35 Länder, vornehmlich nach Asien und Japan.

Immer wieder wird der Maschinenpark in der Fertigung erweitert und damit die Präzision auf dem Stand des technisch Machbarem gehalten.

Mit der Optimum Technology aus gegossenem Gleitlager-Belag und Teflon, Keramik, Rubin, setzt Acoustic Solid auch in der Lagertechnik neue Maßstäbe.

Es ist der pure Genuss, der Ruhe, Kraft und Präsenz eines Laufwerks von Acoustic Solid seine Aufmerksamkeit zu schenken. Zudem sind die Laufwerke auch für das verwöhnte Auge ein echter Hingucker. Wir kennen zur Zeit in dieser Preisklasse keinen vergleichbaren Plattenspieler von der Verarbeitung und Klang. Was dieser Hersteller in diesem Paket beilegt ist einzigartig. Alles ist vorhanden für Spitzenklang. 

  1. eine der besten Verpackungen die wir kennen – Made in Germany
  2. eine lückenlose Dokumentation, selbst für Laien verständlich
  3. Ein reichhaltiges Zubehör. Einstellschablone, elektronische Waage, Lageröl, Gewicht, Handschuhe etc.
  4. Kinderleichter Aufbau gepaart mit einer sehr musikalische Darbietung.
  5. Technische Daten werden von keinem uns bekannten Hersteller in dieser Preisklasse übertroffen.
  6. Wir kombinieren auf Wunsch mit einem unserer erfolgreichsten Tonabnehmersystemen von Goldring E-3, Ihrem Wunschsystem, oder einem MC AT-OC9XEB? 
  7. Als optionales Zubehör bieten wir eine Staubschutzhaube und weiteres Pflegezubehör. 

Wir starten mit dem Einsteigermodell Solid Classic Wood MPX-Xtended und rüsten dieses mit unserem Lieblings MM-System Goldring E-3 Violet aus. Der Nadeleinschub des E3 hat einen Aluminiumnadelträger, der Diamant ist  super-elliptisch geschliffen. Dieser schärfere Schliff taucht tiefer in die Rillen und holt mehr Informationen aus den Rillenflanken. Das macht sich insbesondere im Hochton bemerkbar und erhöht die Ausbeute an Feininformationen.   Dies setzt eine penibel ausgeführten geometrischen Justage des Systems voraus.

Fazit: An dem Acoustic Solid mit dem Rega Arm macht das Goldring E3 seine Sache dann exzellent.  Klassisch analog, fast ein wenig altmodisch. Das heißt: Es klingt ungemein nach Schallplatte. Detailliert, warm, zugleich aber auch lebendig. Der Bass ist in dieser Kombination etwas straffer vielleicht als bei Subchassis Plattenspieler ala Thorens.  Nur erscheint mir der Klang irgendwie einen Tick richtiger. Der Informationsgehalt ist etwas höher, die Detailpräzision etwas ausgebildeter. Die Band tritt regelrecht aus dem Bereich hinter den Lautsprechern hervor und steht mitten im Hörraum. Das Klangbild ist dabei effizient und glaubwürdig. Und auch dynamisch ist reichlich Energie vorhanden. Dazu harmoniert der Tieftonbereich fabelhaft. Bässe wirken durchzugsstark und tief. Das trägt zu mehr Plastizität und einer besseren Durchhörbarkeit bei. Uns ist in dieser Preisklasse kein anderer Plattenspieler, der an Verarbeitung, Musikalität, Ausstattung und bis ins letzte Detail durchdacht, bekannt. Bei uns Vorführbereit. Mit AT MC- Systemen spielt er noch eine Klasse höher, was sich in Feinzeichnung und Dynamik bemerkbar macht. In Verbindung mit dem Atoll MM,MC Phonovorverstärker eine Klasse für sich! Herzlich Gerald Sauer.    

oder gegen 70,- EUR Aufpreis mit dem MC Audio Technica ATOC9XEB.

Audio Technica Einsteiger MC Tonabnehmersystem 229,- EUR

Das Audio Technica AT-OC9XEB MC Tonabnehmer ist der direkte Nachfolger des AT-F2, mit der Technik und Design des legendären AT- OC 9. Für den Preis knapp über 200 Euro ist dieser Einsteiger Tonabnehmer mehr als erschwinglich und stellt einen hohen Gegenwert da. Der Diamant ist elliptischen Ursprungs, der Cantilever besteht aus Aluminium.

Audio-Technica AT-OC9XEB

Das AT-OC9XEB Dual Moving Coil-System mit geklebtem elliptischem Diamanten. Die PCOCC-Spulen (Pure Copper by Ohno Continuous Casting) gewährleisten eine reine Audioübertragung und sind in einer umgekehrten V-förmigen Formation ausgerichtet, um weniger Druck auf den Stift auszuüben und so die Verzerrung zu minimieren. Die Audioqualität wird durch einen starren Aluminiumkörper weiter verbessert, der die Resonanz reduziert.Es zeichnet sich durch einen sehr vollen und runden Klang aus, man kann mit diesem System sehr gut auch schlechtere Aufnahmen, zB etwas dünn abgemischte Schallplatten der 80’er Jahre hören. Der Bassbereich ist sehr druckvoll. Insgesamt hat das System mit etwas zu wenig Konturen und Auflösung, aber in manchen Konfiguration wird es optimal passen, wie in dem Acoustic Solid. 

 AT-OC9XEB AT-OC9XEN AT-OC9XML AT-OC9XSH AT-OC9XSL
Gehäuse Aluminium Aluminium Aluminium Aluminium Aluminium
Frequenzgang 20–30.000 Hz 20–30.000 Hz 20–47.000 Hz 20–47.000 Hz 20–50.000 Hz
Kanaltrennung 25 dB (1 kHz) 25 dB (1 kHz) 27 dB (1 kHz) 27 dB (1 kHz) 28 dB (1 kHz)
Kanalbalance 1,5 dB (1 kHz) 1,5 dB (1 kHz) 1 dB (1 kHz) 1 dB (1 kHz) 0,5 dB (1 kHz)
Ausgangsspannung 0,32 mV (1 KHZ, 5 cm/sec) 0,35 mV (1 KHZ, 5 cm/sec) 0,4 mV (1 KHZ, 5 cm/sec) 0,4 mV (1 KHZ, 5 cm/sec) 0,4 mV (1 KHZ, 5 cm/sec)
Vertikaler Abtastwinkel 20 Grad 20 Grad 20 Grad 20 Grad 20 Grad
Auflagekraft 1,8 bis 2,2 Gramm (2,0 Standard) 1,8 bis 2,2 Gramm (2,0 Standard) 1,8 bis 2,2 Gramm (2,0 Standard) 1,8 bis 2,2 Gramm (2,0 Standard) 1,8 bis 2,2 Gramm (2,0 Standard)
Diamant Radius 0,3 x 0,7 mil 0,3 x 0,7 mil 2,2 x 0,12 mil 2,7 x 0,26 mil 1,5 x 0,28 mil
Nadelträger Aluminium Aluminium Bor nackt 0,28 mm Durchmesser Bor nackt 0,28 mm Durchmesser Bor nackt 0,28 mm Durchmesser
Nadelnachgiebigkeit 9 (100 Hz), entspricht ca. 16 bei den gängigen 10 Hz 9 (100 Hz), entspricht ca. 16 bei den gängigen 10 Hz 16 (100 Hz), entspricht ca. 28 bei den gängigen 10 Hz 16 (100 Hz), entspricht ca. 28 bei den gängigen 10 Hz 18 (100 Hz), entspricht ca. 32 bei den gängigen 10 Hz
Terminals Kupfer Kupfer Kupfer Kupfer Kupfer
Abschlusswiderstand > 100 Ohm > 100 Ohm > 100 Ohm > 100 Ohm > 100 Ohm
Innenwiderstand > 12 Ohm > 12 Ohm > 12 Ohm > 12 Ohm > 12 Ohm
Gewicht 7,6 Gramm 7,6 Gramm 7,6 Gramm 7,6 Gramm 7,6 Gramm
Dimensionen 17,3 mm (H) x 16,8 mm (B) x 25,7 mm (L) 17,3 mm (H) x 16,8 mm (B) x 25,7 mm (L) 17,3 mm (H) x 16,8 mm (B) x 25,7 mm (L) 17,3 mm (H) x 16,8 mm (B) x 25,7 mm (L) 17,3 mm (H) x 16,8 mm (B) x 25,7 mm (L)

 
 

Acoustic Solid Midi verschiedene Ausführungen und Farben

Solid Classic Wood MPX Xtended Technische Daten:

Konstruktionsprinzip

Tonarm Standart 

Akustisch optimierte Laufwerksform
aus Birken Multiplex 40 mm Stark
Oberfläche oben Nussbaum seidenmatt lackiert
Höhenverstellung über Gewindespikes
Entkoppelt über spezial Metall Filz Scheiben

Der Tonarm WBT 370 wird nur für Acoustic Solid hergestellt.
Lager, Verkabelung, Gewicht und Material entspricht dem Rega 303 Tonarm.
Auf die dynamische Auflagekrafteinstellung wurde verzichtet, da durch Ermüdung
der Feder, sich die Auflagekraft im Laufe des Zeit ändern kann. Auch werden zusätzliche Resonanzen durch die Feder ausgeschlossen.

UVP: ab 1.478,- EUR ohne System, Tonabnehmersystem nach Wahl, bei uns montiert MM Goldring E-3 Violett UVP: ab 1.648,- EUR,  optional Haube und Zubehör Bitte Erfragen

Drehzahlbereich

Bequeme Geschwindigkeitsumschaltung
per Tastendruck 33,3, 45 U/min Feineinstellung +/ – jederzeit per Tastendruck möglich

Lager

Geschliffene Edelstahlachse
gegossene Laufbuchse und gegossener Lagerboden
Boden nochmals mit Teflonscheiben gedämpft und entkoppelt.
Spezial Resonanzoptimiertes Material mit polierter Keramikkugel

Antrieb

Berger Lahr Synchron Motor mit Nylon Silikongemisch Riemenantrieb 
Mikroprozessor gesteuerte Elektronik

Plattenteller

Aus Vollaluminium 6 kg Plattenteller Stärke 30 mm  CNC Präzisionsgedreht, handpoliert

Plattentellerauflage 

Auflagematte aus echtem Leder & 3mm Plexiglasauflage

Gleichlauf

0,08 % (gemessen mit Ortofon Messcomputer)

Elektrik/Netzteil

240 Volt 47-63 Herz 0,4 Amper. Output 32 Volt 0,46 Amper maximal
Schaltnetzteil mit Kaltgerätesteckerkabel  

Gesamtgewicht

ca. 20 kg Gewicht mit Tonarm; die Mitbewerber bieten hier meist nur Brettchenspieler

Maße 

Breite 470 mm
Tiefe  370 mm
Höhe 190 mm mit Tonarm  

Tonarm modifiziert von Acoustic Solid, Rega 303

Rega Tonarm RB 303 UVP: 578,- EUR

Aus der Verbindung von modernster 3D-CAD-Technologie mit der Erfahrung aus 30 Jahren Tonarm-Design entstand dieser neue Rega-Tonarm RB303. Er erhielt ein völlig neues Tonarmrohr mit erhöhter Steiffigkeit und verbesserter Kopplung am Lager, an der Armbasis und am Tonarmkopf. Dieser Arm bietet einfach weniger Angriffspunkte für die Entstehung von Resonanzen. Die hochpräzisen Lagerungen ermöglichen eine nahezu reibungsfreie Bewegung des Tonarms, die Voraussetzung um mehr Information aus Ihren Schallplatten auszulesen als je zuvor.

Technische Daten:

    • Tonarmrohr aus Aluminium mit verbesserter
    • Kopplung an Lager, Armbasis und Tonkopf
    • Sehr resonanzarme Konstruktion
    • Niederkapazitive Tonarmverkabelung mit Neutrik Pro Steckern
    • Gegengewicht und Gegengewichtachse aus Edelstahl
    • 9-Zoll Länge, Bohrloch-Abstand 222mm
    • Empfohlenes Gewicht des Tonabnehmers 4 – 11 g

Tonarm optional: 

WTB 213 9″ Tonarmrohr aus Carbon Silber UVP ab 1.198,- EUR ohne System auch in 12″” Aluminium erhältlich
   

Konstruktionsprinzip 

Radialtonarm Horizontal und Vertikal mit Schweizer Präzisionsstahlkugeln gelagert
Lagerspiel sowohl Horizontal/Vertikal feinjustierbar
Seitliche Dämpfer
Carbonrohr silber oder schwarz, auch in Farbe lackiert
Headshell und Anbauteile Flugzeug Aluminium von Hand hochglanz poliert

Offsetwinkel

23,5° Winkelabstand zwischen der Tonarmachse und dem Tonabnehmersystem

Tonabnehergewicht

5 – 20 g

Befestigungsabstand

216 mm  Abstand zwischen Tellerachse und Tonarmdrehpunkt

Effektive Länge

233,75 mm Abstand zwischen Tonarmdrehpunkt und Tonabnehmerspitze

Überhang

17,75 mm Abstand zwischen Tonabnehmerspitze und Tellerachse

Signalkabel

Durchgehend ohne Unterbrechung mit Cinch Steckern konfektioniert auf Wunsch XLR möglich

Tonarmaufnahmebohrung

30 mm

Gewicht Arm

280 g 

Ausgleichsgewicht

110 g

Komplettgewicht

390 g