Yamaha GT 5000 Schwarz funiert & Schwarz Pianolack

Ein gerader und kurzer Tonarm soll eine exzellente klangliche Transparenz, und für eine hervorragende Klangqualität ist auch die symmetrische Signalführung verantwortlich. Das Design vereint laut Yamaha “meisterhaft technische Genialität mit außergewöhnlicher Handwerkskunst”.

Der GT-5000 hat einen symmetrischen Ausgang für einen vollständig symmetrischen Signalweg vom Tonabnehmer zum Lautsprecher. Ein hochwertiger Riemenantrieb mit 24-poligem Zweiphasen-Wechselstrom-Synchronmotor, der eine exakte Sinuswelle erzeugt, und ein 5 kg schwerer Aluminium-Teller sind weitere Merkmale.

Der GT-5000 ist extrem robust und stabil konstruiert, das wird bereits durch die Optik verdeutlicht. Die speziell konstruierten Füße sind solide und schwer. Das bewusst ausladende Gehäuse ist in hochglänzendem Pianolack gehalten. Optisch passt der GT-5000 perfekt zum Vorverstärker C-5000, der Leistungsendstufe M-5000 und den High-End-Lautsprechern NS-5000.