musikalisch

CAMBRIDGE AUDIO – präsentiert mit der CX Series 2 die Evolution des „Great British Sound“ Audio CX Serie II in Lunar Grau. Jedes Jahr bewerten wir die Firmen die wir empfehlen neu. Wir haben uns gegen diese neue Serie entschieden, da sie mit Kunststoff – Fronten gefertigt werden und keine Klangregelung nebst Balance mehr besitzen. Wir haben interessante Alternativen aus Frankreich Advance Paris und Atoll, oder Yamaha aus Japan. Bei uns zu Sehen und zu Hören.

Die nächste Evolutionsstufe ist erreicht: Fünf Jahre nach dem Debut der CX Serie stellt Cambridge Audio mit der CX Series II den Nachfolger seiner überaus erfolgreichen Hi-Fi-Komponentenserie vor, bei uns nur noch auf Bestellung.

Cambridge Audio CXA-61 Lunar Grau Vollverstärker UVP: 899,- EUR

Cambridge Audio CXA-81 Vollverstärker in Lunar Grau UVP: 1.198,-EUR

Cambridge Audio CXN II Netzwerkstreamer in Lunar Grau UVP: 1.098,- EUR

Bewährte Spielpartner in neuer Farbausführung: CXCII und CXNII (V2)
Anspruchsvoller Musikgenuss fängt bereits bei der Zuspielung an. Cambridge Audio vertraut bei der CX Series II auf die Qualitäten des vielfach ausgezeichneten des CXC CD-Players und des CXN (V2) Netzwerk-Players. Die CD erfreut sich bei Musikliebhabern auch nach mehreren Jahrzehnten auf dem Markt einer großen Beliebtheit. Mit dem CXCII stellt Cambridge Audio das perfekte Wiedergabegerät bereit, um alte wie neue CD-Schätze in höchster Qualität zu genießen. Der CXNII (V2) bietet die ideale Ausgangsbasis für modernen Streaming-Genuss ohne Kompromisse bei der Wiedergabequalität. Mit der eigenen Plattform Stream Magic öffnet Cambridge Audio die Tore einer nahezu grenzenlosen Streaming-Welt – ganz gleich, ob von unterschiedlichen Streaming-Anbietern oder der eigenen, digitalen Musikbibliothek. Die hochwertige Hardware des CXN (V2) trifft auf eine regelmäßig aktualisierte Software. Besitzer des Netzwerk-Players dürfen sich daher auf immer wieder neue Features freuen. Darüber hinaus wird eine Unterstützung der neuesten Streaming-Standards sichergestellt. Passend zu den neuen Vollverstärkern CXA61 und CXA81 sind auch CXC und CXN (V2) zum Start der CX Series nur in der eleganten Farbausführung „Lunar Grau“ erhältlich.
Cambridge Audio CXCII CD-Spieler mit Fernbedienung

Cambridge Audio CXCII CD-Spieler mit Fernbedienung     UVP: 599.-EUR

Marantz-HD-CD1sw-web

Marantz-HD-AMP&CD-1 Schwarz&Silbergold

http://www.marantz.de/Assets/Images/HomePageBanners/de/Marantz_HD-AMP1_DE_960x360_96dpi.jpg

marantz-hd-cd1-+-hd-amp1sg

Marantz Premium Midi High-End Vollverstärker Marantz HD-Amp Infos: >>>HD-AMP1_

Marantz HD AMP 1 sw

Marantz HD AMP 1 Schwarz & Silbergold

Premium Midi High-End Vollverstärker,

Leistung: 2 x 50 Watt 8 Ohm, 90 Watt 4 Ohm.

hochwertiger, rauschfreier Kopfhörerverstärker

Abmessungen: B x T x H : 304, 352, 107 mm

Gewicht: 5,8 Kg, doppelte Bodenplatte.

Ausführungen: Schwarz, Silbergold

ab sofort vorführbereit!

           Marantz HD-CD-1 CD-Spieler VB: 599,- EUR

Marantz HD AMP-1 & HD-CD-1 Komplettsonderpreis : VB : 1.448,-

Zusammengefasst

Klanglich bietet der Marantz HD-AMP1 einen stabilen Grundklang mit fein aufgelöstem Obertonspektrum und Bassimpulsen, die er straff mit dosierter Wucht überträgt. Kein Bereich sticht unangenehm heraus – auf überzogene Bass- und Hochton-Liftings wird verzichtet. Dadurch erklingen Gesangsstimmen mit natürlicher Intimität und respektvollem Abstand aufgrund des sauberen Umgangs mit S-Lauten der ideale Spielpartner für unsere Elac Lautsprecher Regallautsprecher ab BS 243.3 noch besser BS 403 und Sub Debut S10EQ oder High-Endiger mit Sub 2070. Wir waren uns nicht bewußt wieviel besser die Kopfhörerwiedergabe gelingt. Alles an Bord sogar Bass, Hoch und Balance Regelung, neben 2 DAC Filtern und 3 Soundeinstellungen, hilfreich bei alten Aufnahmen oder Internetradio.

Trotz der Größe des Verstärkers zeichnet er eine weitläufige Stereo-Bühne, die auf eine gute Übersprech-Dämpfung der Stereo-Kanäle schließen lässt. Bei breit aufgestellten musikalischen Besetzungen sind einzelne Instrumente bis weit in die Tiefe der Bühne lokalisierbar – in Anbetracht der Größe des Verstärkers eine respektable Leistung an 4 Ohm 2×70 Watt RMS! HD-AMP1 ist ein digitaler Vollverstärker mit einzigartiger analoger Ansteuerung, er bietet hochauflösende D / A-Konvertierung und Kompatibilität mit einer breiten Palette von unkomprimierte hochauflösende Audioformate, darunter WAV, ALAC , FLAC und AIFF, und ist auch geeignet zur Dekodierung der DSD-Tracks mit Kompatibilität aller 3 DSD Abtastfrequenzen – 2,6 / 5,2 / 11,2 MHz (DSD ist das Audioformat SACD).

Die straffen Bassimpulse werden mit einer feindynamischen Aufbereitung leiser Details ergänzt, wodurch ein recht dynamischer Klang entsteht. Bei Lautsprechern mit gemäßigtem Impedanzverlauf behält der Marantz HD-AMP1 stets die Kontrolle und sorgt für reale Klangfarben im Übertragungsbereich mit einem passendem Subwoofer auch für große Räume geeignet. Der Kopfhörerverstärker ist einfach musikalisch! Das Gehäuse ist aus gebürstetem Aluminium gefertigt und die Seitenteile aus Wurzelholz mit Hochglanzlack. Der Klang ist ganz untypisch für Digitalverstärker sehr analog dank der HADAM S2 Module. Die Referenzklasse ESS Sabre DAC verfügt über 32-Bit / 384-kHz-Dekodierung für die höchste Auflösung und breitesten Dynamikbereich mit der heutigen fortgeschrittenen audiophilen hallo-res-Tracks.

Die Wiedergeburt der MusicLink-Serie ist Marantz mit dem HD-AMP1 bestens geglückt. Hier werden nicht nur ein D/A-Wandler und ein Stereo-Verstärker in einem schicken Gehäuse verpackt – mit auswählbaren Klangfiltern, USB-Streaming bis 384 kHz / DSD 11,2 MHz und einer Impedanz-Anpassung des Kopfhörerverstärkers hat der kleine Marantz einiges für audiophile Ohren zu bieten. Dieser Verstärker wird viele Musikliebhaber begeistern. Wir kennen zur Zeit in der Größe und zu dem Preis keinen musikalischeren Digital Vollverstärker! Der PREIS ist absolut angemessen.

Herzlich Raumklang Gerald Sauer 22-12-2015



Marantz HD-AMP1

Der neu entwickelte Marantz HD-AMP1 ist ein erstklassiger Kompaktverstärker mit edlem klassischem Erscheinungsbild. Im Inneren des Gehäuses arbeitet ein moderner Schaltverstärker mit 90 W bei 4 Ohm. Mit den beiden Taktgebern und dem diskreten D/A-Wandler sowie HDAM-SA2-Modulen von Marantz klingt Standard-aufgelöstes Material so erstklassig wie High-Resolution-Audio. Der neue Verstärker ist auch mit dem einzigartigen Marantz Musical Digital Filtering (MMDF) ausgestattet. Zwei wählbare Filtercharakteristiken ermöglichen die Anpassung an unterschiedliche Klangpräferenzen und Musikstile. Selbst die winzigsten Details digitaler Audiosignale werden mit größter Sorgfalt verarbeitet. Da Medien heute nicht mehr nur mit einer Auflösung von 44,1 kHz / 16 Bit (CD-Format) ausgeliefert werden, hat Marantz die Digitaleinheit so überarbeitet, dass Signale bis 384 kHz / 32 Bit und DSD 2,8 MHz / 5,6 MHz / 11,2 MHz verarbeitet werden können. Über die optischen und koaxialen digitalen Eingänge lassen sich ein Fernseher oder eine Settopbox anschließen. Und über den USB-B-Anschluss können Sie Musik direkt von Ihrem PC oder Mac streamen. iOS-Geräte können auch über den USB-Anschluss auf der Vorderseite angeschlossen werden. Damit die Qualität auch bei Anschluss an einen PC oder Mac nicht leidet, ist der USB-B-Eingang mit einer vergrößerten Abschirmung umgeben, die verhindert, dass vom Computer erzeugtes Hochfrequenzrauschen in den HD-AMP1 eindringt. Auf dem stilvollen Bullaugen-Display von Marantz werden Informationen zu Lautstärke, Eingang, Auflösung usw. angezeigt. Die massive Aluminiumfront wird durch eine zweischichtige Bodenplatte und Seitenteile im Retro-Stil ergänzt. Willkommen in der Welt der Hochleistung!

Es lag nahe, den HD-AMP1 bloß als HD-DAC1 plus Endstufe einzuordnen – was einerseits stimmt, aber andererseits nicht die ganze Story erzählt. Denn dieser neue Marantz-Amp ist bereits einen Evolutionsschritt weiter: Das DAC-Segment kann noch mehr, und die ergänzte Leistungsverstärker-Sektion macht aus der Ideallösung für Kopfhörer-Liebhaber einen höchst zeitgemäßen, allumfassenden Verstärker für die schnelllebige digitale Welt. Der Look ist absichtlich »Old School«, die Technik hingegen in jeder Hinsicht so »New School«, wie man heutzutage sein kann. Im Bereich der erschwinglichen audiophilen Vollverstärker mit digitalem Fokus stellt der Marantz HD-AMP1 das Gerät dar, an dem sich alle messen müssen. Kurzum: Referenz bei www.i-fidelity.net. Gratulation an Marantz.   André Schwerdt
HD-AMP1 Vollverstärker mit DAC – Hauptmerkmale
  • Hochwertiger 2x 70W (4 Ohm RMS) Schaltverstärker
  • Rückkopplungsverstärker für Vorverstärkerstufe
  • HDAM-SA2 für detaillierte Audio Wiedergabe
  • MMDF-Technologie (Marantz Musical Digital Filtering)
  • 2x optischer und koaxialer Eingang sowie USB-B Anschluss für hochauflösendes 384kHz/32bit-Audio, zusätzliche Unterstützung von DSD2.8, DSD5.6 und DSD11.2
  • Erweiterte Anschlussmöglichkeiten durch zwei analoge Eingänge
  • Erstklassiger D/A Wandler SABRE ES9010KM2
  • Hochwertiger Kopfhörer-Verstärker
  • Dual Clock für hohe digitale Genauigkeit
  • Vergrößerte Abschirmung des USB-B Eingang zur Vermeidung von computerbedingtem Hochfrequenzrauschen
  • iDevice-kompatibler USB-Anschluss an der Frontseite
  • Original High End Marantz Lautsprecher-Terminals
  • Jüngstes Modell der neuen Music Link Serie
  • Verfügbar in Schwarz und Silber-Gold
  • UVP: 1.099,- €  Sonderpreis 998,-EUR Aussteller in Schwarz

Vorteile:

+ 384 kHz / DSD 11,2 MHz

+ auswählbare Digitalfilter

+ Kopfhörer-Impedanz einstellbar

+ Retro-Design

passender CD-Spieler HD-CD-1 Preis: 599,- EUR – Sonderpreis 449,- EUR Aussteller in Silbergold 

http://www.sempre-audio.at/Bilder/Marantz/Marantz%20HD-CD1/Marantz-HD-CD1-Cover.jpg

Marantz HD-CD-1

Der HD-CD1 ist das jüngste Mitglied der neuen Marantz Music-Link Serie. Er ist ein hochwertiger CD-Player in der gleichen kompakten Bauform wie der Verstärker HD-AMP1, den er perfekt ergänzt. Er vereint mehr als 30 Jahre Marantz Erfahrung in der CD-Wiedergabe mit den neuesten Entwicklungen digitaler Audiotechnik. Deshalb eignet er sich ideal als CD-Quelle im Zusammenspiel mit dem HD-AMP1 oder als CD-Player in allen Situationen, in denen es auf eine kompakte Bauform ohne Kompromisse bei der Klangqualität ankommt. Rein äußerlich erscheint er klein, aber im Inneren steckt modernste Marantz Technik, die von unseren besten CD-Playern übernommen ist. Dazu gehören unter anderem ein hochauflösender D/A-Wandler mit 192 kHz / 24 bit von Cirrus Logic, ein hochpräziser Systemtaktgeber und die berühmten HDAM-SA2-Verstärkermodule von Marantz, die auch in unseren Flaggschiff-CD-Playern der Referenzserie zum Einsatz kommen. Im gesamten Audiosignalweg werden ausgewählte Komponenten eingesetzt, um bestmögliche Audiowiedergabe sicherzustellen. Die zentrale CD-Mechanik, die Standard-CDs oder selbst-aufgenommene CDs mit die MP3-, WMA- und AAC-Dateien wiedergeben kann, ermöglicht ein hochpräzises Auslesen der Daten der Disc. Neben den analogen Audioausgängen werden optische und koaxiale Digitalanschlüsse unterstützt. Damit kann der HD-CD1 direkt an den extrem leistungsstarken D/A-Wandler des HD-AMP1 angeschlossen werden. Auch der HD-CD1 hat das stilvolle Music Link-Design mit vibrationsgeschütztem Gehäuse, massiver Aluminium-Frontplatte sowie edlen Seitenteilen im Retro-Stil. Ein weiterer Vorteil ist der integrierte Kopfhörerverstärker mit einstellbarer Impedanz, der auch High-End-Kopfhörer bestens bedient. Alle Funktionen des Gesamtsystems aus HD-CD1 und HD-AMP1 lassen sich mit der mitgelieferten Fernbedienung steuern. Ein exzellenter CD-Player von Marantz im Kompaktformat!

MARANTZ KEN

Die exklusive Premium Linie

Marantz PM-14S1 Vollverstärker Gold der Letzte

UVP:  2.500,- EUR

Ausstellersonderpreis: PM-14S1 champagnergold: VP 1.798,- EUR

Kristallmembranen in der neuen FS 507 CE Die Besonderheit dieses neuen High End- Lautsprechers ist das Mittel-Hochton-Chassis mit Koaxial-Technologie, bei dem Amplitude und Phase der Schallwellen über den gesamten vorderen Raumwinkelbereich von 180° frequenzunabhängig linear verlaufen & obendrein noch einstellbar ist!Alles in allem nur etwas kleiner und damit preiswerter als ihre große Schwester, die FS 509 VX-JET.

  • Schwarz, Tobacco und Wallnuss Furnier Hochglanz, oder geölt.
  • Maße: 1198 x 280 x 413
  • 4-Wege Bassreflex
  • Belastbarkeit: 220 / 300
  • Empfindlichkeit: 88,5 dB
  • Impedanz: 4 Ohm
  • Gewicht: 37 kg
  • Ausverkauf, nur noch wenige Restpaare vorhanden.

  • Die ELAC 507 VX-JET …    
    • überzeugen in erster Linie durch außergewöhnliche Homogenität und Detailreichtum.
    • weisen einen Frequenzganz ohne hörbare Brüche oder Übergänge auf:
      • der Bassbereich geht ausgesprochen weit herunter und wirkt jederzeit kontrolliert
      • Mitten- und Oberton sind nahtlos angebunden und tönen „aus einem Guss“
      • der Obertonbereich ist licht und klar, stets ohne Härten
    • weisen eine der Preisklasse angemessene Grob- und Feindynamik auf.
    • bilden eine eher realistische als überbreite, jedoch auch in der Tiefe sehr wohlsortierte stereofone Klangbühne.
    • legen, insbesondere im Bassbereich, vielleicht etwas mehr Wert auf homogenen Klangfluss, als auf das letzte Quäntchen Geschwindigkeit.
    • können mithilfe eines Stellrades akustisch an den Wohnraum angepasst werden.
    • stellen souveräne und langzeittaugliche Wandler dar.

Elac FS 507 VX-JET Stellrad

Elac Stellrad mit Feingewinde hinten an der Lautsprecherbox für den VX-Jet 5

Elac FS 507 Standlautsprecher:

Eine schwarze Schönheit, oder is Black beautiful?

Wollten Sie Ihrem Partner,  oder sich selber zu Weihnachten etwas Besonderes Gönnen und hatten schon eine vage Idee? Vergessen Sie es – Wenn Sie diese Lautsprecher gesehen, geschweige denn gehört haben, werden Sie Ihren Kontostand abfragen müssen. Wir haben sie!

Selten gelingt es einem neuen Produkt uns restlos zu Begeistern. Eine Augenweide und Ohrenschmaus!

Kaum eine Musikrichtung die ihr nicht auf Anhieb gelingt. Zwischen Ihnen und Ihren Emotionen und den Künstlern steht nichts mehr im Wege. So muss Musik klingen, die Seele berühren und unter die Haut gehen. Alles andere wird nebensächlich – Wir freuen uns auf Ihren Besuch und ihre Musik!

Eine gute Zeit, herzlich Ihr Gerald Sauer

Testauszug aus Fairaudio

vivaldiWas die Räumlichkeit angeht, gehört die FS 507 nicht zu den Wandlern, die eine Cinemascope-Bühne aufziehen. Ja, ich habe schon breitere und auf den ersten Blick „imposantere“ Bühnen gehört (beispielsweise mit dem … Kompaktlautsprecher). Die Elac FS 507 VX-JET5 hingegen geht sehr deutlich in die Tiefe und gestattet es, gewissermaßen in die Aufnahme hineinzuleuchten. Und zwar mit gleichmäßigem Licht und nicht einer Gruben-Taschenlampe. Dies kommt insbesondere bei Hi-Res-Material zum Tragen, zum Beispiel bei Antonia Vivaldis „Vier Jahreszeiten“, deren legendäre Decca-Aufnahme von 1969 (mit der Academy of St. Martin in the Fields) über die Elac via FLAC96 schlicht und einfach zauberhaft klingt – die Musiker scheinen in den Hörraum teleportiert, man meint fast, zwischen ihnen herumwandern zu können.

Test-Fazit: Elac FS 507 VX-JET

„Ein Lautsprecher fürs Leben“. So kurz und prägnant möchte ich die Elac FS 507 VX-Jet charakterisieren. Hervorragend verarbeitet, toll anzusehen, zeitlos im Design – und ebenso im Klang. Mit dem Elac-Pärchen kann man sich – ganz nach Gusto – entweder tief und sinnlich in die Musik fallen lassen, ebenso gut aber auch an feinsten Details erfreuen. Die Elacs spielen in jeder Hinsicht homogen und haben ein unverbrüchliches und kohärentes Klangbild. Sie blenden nicht, sondern sind ehrliche Wandler, spielen auf den Punkt und involvierend. Hinzu kommt, dass der VX-JET Hochtöner viel Flexibilität in puncto Anpassung an den Hörraum bietet.