http://images.cdn.whathifi.com/sites/whathifi.com/files/styles/award-winner-results/public/ribbon.png?itok=9QgXNVHE

cambridge cx award

 

cambridge cxn spot

 

Cambridge CXN Netzwerkspieler Vorführbereit schwarz & silber>>>info

Die ganze Musik der Welt in direkter Reichweite, in erstklassiger Qualität

Test Stereoplay 08.2015 >>>

Cambridge Hifi Award CXN 2015

 

Anschlüsse:

Der Cambridge Audio CX N verfügt über zahlreiche Anschlüsse:  mit seinem USB-Eingang Type B, dem S/PDIF (koaxialen) und dem TosLink (optischen) Eingang wird er zum externen Digital-Analog-Wandler (DAC) höchster Qualität; ausgangsseitig stehen ebenfalls koaxialer und optischer Digital- als auch Cinch- und XLR-Analogausgang zur Verfügung.

Leistung des CXN:

Der CX-N kann so gut wie alles abspielen, über das MP3-Format bis hin zu FLAC-, WAV- und DSD-Dateien in Studioqualität mit 24 Bit / 192 kHz. – und das gelingt ihm in fantastischer Qualität. Drahtlos spielt er Internet-Radio, Spotify Connect, Airplay- und aptX-Bluetooth-Streams wiedergeben. Der leistungsstarke Prozessor im CX N wandelt Ihre Lieblingsmusik in höchster Qualität auf 24 Bit / 384 kHz hoch.

Verarbeitung & Ausstattung:

Der Cambridge Audio CX N steckt in einem Ganzmetallgehäuse, auch die Front ist aus einem Stück Metall gefertigt, so ist das Gerät perfekt gegenüber Störeinflüssen abgeschirmt. Bringen Sie Ihre Liebe zur Musik und Ihre Netzwerk-Welt in Einklang. Der CXN ist mit einem wunderschönen 4,3-Zoll (11 cm)-Farb-Display ausgestattet, das sich über die kostenlose Cambridge Connect App für Apple- und Android-Geräte steuern lässt. Durchstöbern Sie Ihre Musik sortiert nach Album-Cover, Künstler, Wiedergabeliste, etc. und genießen Sie die komfortable Handhabung ihrer Dateien.

Bei der Steuerung lässt der CXN Ihnen die Wahl

Die Steuerung des Cambridge CXN kann sowohl am Gerät selbst, oder mit der Gratis App „Cambridge Connect“ erfolgen, die es sowohl für Apple iOS als auch für Android-Mobilgeräte gibt. Durch die UPnP-Kompatibilität ließe sich der Cambridge CXN auf Wunsch aber auch mit beliebten Streaming-Apps von Drittanbietern steuern, beispielsweise BubbleUPnP.

Praktisch für Bequeme, oder wenn der Besuch mal schnell ein Musikstück von seinem Mobilgerät auf den CXN streamen möchte: Bluetooth-Empfang ist über den separat erhältlichen BT100 Antennenadapter möglich, natürlich auch mit Kompatibilität zu dem klanglich klar zu bevorzugenden aptX-Codec. Apple-User werden sich über die Airplay-Kompatibilität des CXN freuen.

Ausführung: schwarz & silber

Bringen Sie Ihre Musik und Ihr Netzwerk-Welt in Einklang. Der CXN gibt die Musik aus Ihrem Heimnetzwerk, von Ihren Festplatten und von Streaming-Diensten dank seiner DAC-Technologie aus unserer preisgekrönten StreamMagic-Reihe in allergrößter Detailtreue wieder.

Unsere Musikauswahl ist nicht länger auf unsere CD-Sammlung beschränkt. Musik, gespeichert auf einem Computer, wie etwa in iTunes, über Streaming-Dienste oder auf über 20.000 Radiosendern befindet sich inzwischen in direkter Reichweite. Der Vorzug dieser riesigen Auswahl wird jedoch meist durch die schlechte Wiedergabequalität des Abspielgerätes, wie etwa der Soundkarte des Computers, eingetrübt.

Der Cambridge CXN definiert, was man von einem Netzwerkspieler für 1100 Euro erwarten darf:
Sein leistungsfähiges Streaming-Board macht den Umgang mit diesem Player zum Vergnügen und
hat auch für zukünftige Funktions-Er gänzungen ausreichend Reserven.
Klanglich kann ihm momentan kein vergleichbar teurer Player das Wasser reichen – umso erfreuli-
cher, dass sein Wandler dank zahlreicher zusätzlicher Eingänge nicht nur via Streaming nutzbar ist.

stereoplay Testurteil: 8/2015>>>

Klang: absolute Spitzenklasse 63 Punkte

Gesamturteil

sehr gut, 88 Punkte, Preis/Leistung sehr gut

 

Technische Daten DAC:
Duale Wolfson WM8740 24-Bit-DACs
Digitalfilter:
ATF2 Upsampling der 2. Generation auf 24 Bit / 384 kHz.
Analogfilter:
Vollsymmetrische 2-Pol-Bessel-Filter
USB Audioeingang:
USB Type B konform mit USB Audioprofil 1.0 oder 2.0 (Wählbar vom Benutzer) DSD via USB
Digitale Audioeingänge:
S/PDIF koaxial und TosLink optisch
Analoge Audioausgänge:
Symmetrische XLR- und unsymmetrische Cinch-Analogausgänge
Digitale Audioausgänge:
S/PDIF koaxial und TosLink optisch
Kompatibilität:
UPnP, Lokale USB-Medien, USB-Audio 1.0 und 2.0, S/PDIF Toslink und koaxial, BT100 Bluetooth-Empfänger (nicht im Lieferumfang enthalten), Internet-Radio, Spotify Connect
Audioformate:
ALAC, WAV, FLAC, AIFF, WMA, MP3, AAC, HE AAC, AAC+, OGG Vorbis
Max. Stromverbrauch:30 W
Standby-Stromverbrauch:<0.5 W
Maße (B x H x T)*: 430 x 85 x 305 mm
Gewicht: 3,5 kg

UVP: 1.098,- EUR

 

Cambridge CXR 120 / 200 AV Receiver Preissenkung!

 

 

 

Cambridge-CXR200.jpg

Cambridge CXR  120 1.499,- EUR/ 200 1.999,- EUR AV Receiver  /   >>>info

Cambridge CXR-120 Rückansicht

cambridge cxr200 streaming.jpg_2

Die neuen Heimkino AV Receiver aus der CX Serie

Die Schaltzentrale für Musik und Video

Man muss keine zwei Geräte kaufen, um sowohl sensationellen Surround-Sound als auch großartige Musikwiedergabe zu bekommen. Diese Geräte verbinden die Qualität und Leistung eines wahren HiFi Verstärkers mit den Anschlussmöglichkeiten und der Funktionalität eines AV-Receivers sowie den Streaming-Fähigkeiten eines Netzwerk-Players. Durch einfache Steuerung über das Bedienfeld oder die Cambridge Connect App erlauben es jedem, diese AV-Receiver zu bedienen.

Pure Leistung

Der Cambridge Audio CXR120 und CXR200 funktionieren beide nach dem hocheffizienten Klasse-AB Verstärkerprinzip und verfügen über einen überdimensionierten Ringkerntransformator sowie große überstehende Kühlkörper. So kann der CXR120 eine Leistung von 120 Watt pro Kanal erzeugen. Der Cambridge Audio CXR200 hat sogar noch mehr Power, nämlich enorme 200 W pro Kanal, die ihn zu einem der leistungsstärksten AV-Receiver seiner Klasse machen.

Hervorragende Anschlussmöglichkeiten

Mit all den vielen analogen und digitalen Audioeingängen sowie den HDMISchnittstellen ist es fast unmöglich, dass man mal keinen Anschluss mehr frei hat. Sie können alle Ihre AV-Geräte, u.a. Blu-rayPlayer, Sattelitenreceiver, Spielkonsolen, MP3-Player, CD-Player, anschließen. Darüber hinaus verfügt er noch über einen eingebauten AM/FM-Radioempfänger. Das eingebaute Netzwerk-Streaming-Modul fügt eine Reihe weiterer Streaming-Möglichkeiten mit oder ohne Kabel hinzu. Sogar DSD wird unterstützt, so dass Sie SACDs mit Ihrem Blu-ray- oder Universal-Player wiedergeben können.

Musik aus dem Netzwerk und USB Anschlussmöglichkeiten

Über UPnP können Sie Musikdateien abspielen, die auf Computern, Laptops oder NAS-Laufwerken gespeichert sind. Zusätzlich ist ein USB-Anschluss für Musik auf HDD Medien (Memory-Sticks oder externe USB-Festplatten) vorhanden. Sie können sogar Internet-Radio hören und alle Funktionen mit der kostenlosen Cambridge Connect App für iOS- und Android-Geräte steuern.

Bluetooth-Verbindung

Mit dem optionalen BT100 Receiver lassen sich der Cambridge Audio CXR120 und CXR200 mit Bluetooth-Empfang aufrüsten. Zusätzlich zum Standard Bluetooth Codec (SBC) unterstützt dieser auch das höherwertige Bluetooth-System aptX, das von immer mehr Geräten unterstützt wird und noch besser klingt, wodurch man die höchstmögliche Klangqualität eines jeden Bluetooth-Gerätes voll ausschöpfen kann.

Spotify Connect

Spotify Connect wird vom Cambridge Audio CXR120 und CXR200 zur Wiedergabe von Musik und Wiedergabelisten auf Spotify unterstützt.

Schnelle Installation

Der Installations- und Konfigurationsprozess bei einen AV-Receiver kann sehr langwierig sein, aber dank des des Farb-Displays und der automatischen Lautsprechereinrichtung geht dies beim CXR120 und Cambridge Audio CXR200 schnell und unkompliziert. Über das mitgelieferte Mikrofon wird die Hörumgebung ausgemessen und das System stellt daraufhin die Lautsprecherpegel und -entfernungen für Ihr Zimmer automatisch ein.

Zone 2

Der CXR200 erlaubt es Ihnen eine unabhängige Zone 2 zu betreiben. Der zweite HDMI-Ausgang kann dafür verwendet werden, das Bildsignal in bester Qualität in einem weiteren Raum auszugeben und er verfügt über schaltbare Zone-2-Audioausgänge für die Wiedergabe des entsprechenden Tonsignals. Das bedeutet, dass Sie Audio und Video in ein zweites Zimmer senden können, um dort Material von anderen Quellen anzusehen oder zu hören.

Dateiformate aller Art werden wiedergeben

DER KÖNIG DER STREAMER

Wir wissen, dass Leute ihre Musik an verschiedenen Orten und in zahllosen Formaten abspeichern. Und wir wissen auch, dass Leute viele verschiedene Streaming-Dienste nutzen, um sich so jeden Song der Welt anzuhören. Um allen Ansprüchen gerecht zu werden, ist der CXR200 mit unserer kompletten StreamMagic Streaming-Plattform und all ihren Möglichkeiten ausgestattet: Dateiwiedergabe von NAS-Laufwerken und UPnP, Spotify Connect, Tausende von Internet-Radiosendern und die Fähigkeit, über Kabel, USB-Festplatten oder WLAN so gut wie jede Datei abzuspielen – von einfachen MP3s bis zu 24 Bit/192 kHz-High-Res-Dateien – alles mit fantastischer Tiefe und in erstklassiger Qualität. Zum Leben erweckt wird das ganze Erlebnis durch die kostenlose Cambridge Connect App für iOS- und Android-Geräte. Ob Sie nun Coverbilder durchblättern, Playlisten erstellen oder Voreinstellungen vornehmen, die App ermöglicht intuitives Browsen und einfaches Navigieren durch all Ihre Musik. Über die App können Sie zudem auch den CXR-200 ein- und ausschalten, Quellen auswählen und die Lautstärke regeln.

Der CXR120 und CXR200 sind beide mit einer Vielzahl an HDMI-Ein- und Ausgängen ausgestattet, die alle 4K- und 3D-kompatibel sind. Aus dem Netzwerk oder von USB-Medien können Sie alle beliebten Codecs, einschließlich FLAC- / Apple Lossless- / WAV- / AIFF-Dateien mit 24 Bit / 192 kHz (deren Qualität die von CDs übertrifft) sowie die Formate WMA, MP3, AAC, HE AAC, AAC+ und Ogg Vorbis wiedergeben. Wo immer Ihre Musik herkommt und welches Format sie auch hat – durch den CXR-120 oder CXR-200 wird sie fantastisch klingen.

Ganzmetall-Design

Die Elektronik (und somit auch die Klangqualität) sind gegenüber Vibrationen besonders empfindlich. Aus diesem Grund verwendet Cambridge Audio ein resonanzarmes, akustisch abgedämpftes Metallgehäuse, das so viel Vibration wie möglich eliminiert, um das Signal jeder Audioquelle in bestmöglicher Qualität wiederzugeben.

Der Hörtest:

Und was dann aus den Lautsprechern kam, zauberte ein Lächeln auf die Gesichter der Tester, denn der Cambridge CXR120 klingt so angenehm schlackefrei und glockenklar, wie es AV-Receiver unter 2.000 Euro normalerweise nicht vermögen. Dabei war es egal, ob der integrierte Streaming-Renderer oder der Blu-ray-Player das Signal lieferte. Auch schien das HDMI-Board seine Aufgabe, das Signal vom Jitter zu befreien, überdurchschnittlich gut zu machen, denn klanglich gab es zwischen den verschiedenen analogen und digitalen Signalwegen keinen nennenswerten Unterschied.

Der Klangcharakter hat etwas sympathisch Eigenes, er driftet ein wenig von sehr glockenklaren Mitten und Höhen mit guter Präzision hinunter in einen eher weichen, federnden Bass, der dabei dennoch kontrolliert wirkt. Im Gegensatz zu anderen, eher präzise klingenden Verstärkern macht er dabei aber keineswegs einen knorrigen Eindruck. Wenn man ihn fordert, kann der Engländer tief und mächtig, wird jedoch selbst bei sehr hohen Lautstärken nie lästig oder harsch: Stets bleibt diese angenehme Transparenz erhalten, mit einer wunderbaren Balance aus Fein- und Grobdynamik. Auch die räumliche Abbildung profitiert von diesem Charakter und baute bei Stereo-Wiedergabe eine sehr tiefe, lückenlose Bühne mit sehr guter Separation einzelner Instrumente. Die Bühne erweiterte sich bei Surround-Wiedergabe zu einem ebenso bruchlosen 306-Grad-Panorana und bezog einen auf das emotionalste in die Handlung ein.

Fazit: Klares Konzept – glockenklarer Klang

Ich denke, das reduzierte und auf das wirklich Wichtige reduzierte Konzept des Cambridge CXR120 geht wunderbar auf. Wer ohnehin keine Lautsprecher an die Decke schrauben möchte, liegt hier genau richtig. Wer eine Heimkino-taugliche, audiophile Verstärker/Receiver-Lösung sucht, wird hier fündig. Gerade in Kombination mit dem genialen Blu-ray-Player Cambridge CXU ist man für bestes Bild und kristallklaren und trotzdem warmen und kraftvollen Klang in Stereo und Surround aller bestens ausgestattet. Also: ein schönes Konzert auf Blu-ray Disc in den Player, ein Glas Wein einschenken, Play drücken und genießen. LowBeats. Hier sehen Sie den CXR120 von Innen, perfekter solider Aufbau und nicht voll gestopfte fehlerbehaftete Elektronik, die kurzfristig Überaltern und nur aufwendig in Reparaturen sind.

Audiovisual
DE, März 2016    Audio 8-2016 kommt auch auf beste Bewertungen!

„Der CXR200 von Cambridge Audio bietet eine für diese Preisklasse überragende Tonqualität inklusive phänomenaler Leistungswerte – ein echtes Highlight.“

cambridge cxr120 innen

Technische Daten: CXR 120 AV:

Ausgangsleistung 120 Watt QMW pro Kanal, 6 Ohm (Zweikanalbetrieb),100 Watt QMW pro Kanal, 8 Ohm (Zweikanalbetrieb), 60 Watt QMW pro Kanal, 8 Ohm (bei Betrieb aller 7 Kanäle)
HDMI HDMI 2.0, HDCP 2.2, ARC-Unterstützung an Ausgang HDMI 1
Audioeingänge 3 x Analog, Radioempfänger (FM/AM), analoger 7.1 Multikanal-Direkteingang, 2 x digital koaxial, 2 x optisch
Videoeingänge 6 x HDMI 2.0 (5 x rückseitig, 1 x frontseitig), 1 x MHL-kompatibel (HDMI 1.4 – max 1080p)
Haupt-Audioausgänge 7 verstärkte Lautsprecherausgänge, 2 x Subwoofer-Ausgänge
Videoausgang 2 x HDMI 2.0, ARC über HDMI 1
Weitere Anschlüsse 1 x 6,35 mm Kopfhörerausgang (32 bis 600 Ohm empfohlen), IR-Emittereingang, IR-Empfängereingang, 2 x IR-Ausgänge, 2 x 12 V Trigger-Ausgänge, 1 RS232C, 1 Netzanschluss nach IEC-Norm, WLAN-Modul, RJ45 Ethernet, BT100 Bluetooth (BT100 nicht im Lieferumfang enthalten), Spotify Connect
Audioformate (Netzwerk-Streaming und USB-HDD) ALAC, WAV, FLAC, AIFF, WMA, MP3, AAC, HE AAC, AAC+, OGG Vorbis (16-24 Bit, 11.025-192 kHz), DSD (via HDMI)
Max. Stromverbrauch 1000 W
Standby-Stromverbrauch <0.5 W
Maße (B x H x T) 165 x 430 x 420 mm
Gewicht 13,2 kg
Technische Daten: CRX 200 AV:
Ausgangsleistung 200 Watt QMW pro Kanal, 6 Ohm (Zweikanalbetrieb),170 Watt QMW pro Kanal, 8 Ohm (Zweikanalbetrieb), 120 Watt QMW pro Kanal, 8 Ohm (bei Betrieb aller 7 Kanäle)
HDMI HDMI 2.0, HDCP 2.2, ARC-Unterstützung an Ausgang HDMI 1
Audioeingänge 4 x Analog, Radioempfänger (FM/AM), analoger 7.1 Multikanal-Direkteingang, 2 x digital koaxial, 4 x optisch
Videoeingänge 6 x HDMI 2.0 (5 x rückseitig, 1 x frontseitig), 2 x MHL-kompatibel (HDMI 1.4 – max 1080p)
Haupt-Audioausgänge 7 verstärkte Lautsprecherausgänge, L+R Vorverstärkerausgänge, 2 x Subwoofer-Ausgänge
Videoausgang 2 x HDMI 2.0, ARC über HDMI 1, Zone 2 über HDMI 2
Weitere Anschlüsse 1 x 6,35 mm Kopfhörerausgang (32 bis 600 Ohm empfohlen), IR-Emittereingang, IR-Empfängereingang, 3 x IR-Ausgänge, 3 x 12 V Trigger-Ausgänge, 1 RS232C, 1 Netzanschluss nach IEC-Norm, WLAN-Modul, RJ45 Ethernet, BT100 Bluetooth (nicht im Lieferumfang enthalten), Spotify Connect
Audioformate (Netzwerk-Streaming und USB-HDD) ALAC, WAV, FLAC, AIFF, WMA, MP3, AAC, HE AAC, AAC+, OGG Vorbis (16-24 Bit, 11.025-192 kHz), DSD (via HDMI)
Max. Stromverbrauch 1800 W
Standby-Stromverbrauch <0.5 W
Maße (B x H x T) 165 x 430 x 420 mm
Gewicht 15,7 kg

http://www.d-toolsblog.com/wp-content/uploads/2015/06/Cambridge-CXR.png

CXR-120: UVP: 1.499,- EUR

CXR-200: UVP: 1.999,- EUR