Audio-Technica AT150Sa – MM – System – mit Shibata Nadelschliff!

Raumklang Gerald Sauer

Audio Technica AT20SLA auf Technics SLM1 seit 1979 in unserem Besitz

 

 

verschiedene Nadelschliffarten

http://eu.audio-technica.com/image/data/Shibata.jpg

in Besitz seit 1979 Raumklang Gerald Sauer

Audio Technica AT20SLA

Ist der besonders “scharfe” Shibata-Nadelschliff  bei vielen Herstellern oft den teuersten MC-Systemen vorbehalten, so demonstriert Audio-Technica mit dem neuen AT 150 SA, dass auch ein hochwertiges MM Moving-Magnet-System eine solide Basis für eine äußerst akkurate, hochauflösende und weiträumige Wiedergabe, wie sie mit dieser Nadel erzielt wird, sein kann. Die Kupferdrähte bestehen aus besonders reinem, sauerstofffreiem Material, das Generatorsystem ist mit Mu-Metall zwischen den Kanälen geschirmt. Wir sind sicher, dass sich der große Erfolg, den Audio-Technica hierzulande damals mit dem legendären AT20SLA hatte, wir besitzen es seit 1979! und mit dem “neuen” AT-150 MLX Mikro Linie Schliff, mit der Shibata-Variante nahtlos fortsetzen wird. Ein großartiges System zu einem wirklich angemessenen Preis! Bei den Mitbewerbern ist gerne der doppelte Preis für diesen speziellen Schliff angesetzt.

Schärfere Nadeln haben einen grösseren vertikalen Abtastradius und sind dadurch gnädiger. Im Klartext heisst das, dass sie einen grösseren Bereich der Rillenflanken abtasten und so schon mal Fehlerstellen von Rundnadeln „unhörbar überfahren“ können. Auch das Rillenrauschen und die Abnutzung sind wesentlich geringer! Voraussetzung natürlich korrekte Justage! Für leichte bis mittelschwere Tonarme.

Technische Daten

  • Typ: VM-Dualmagnet
  • Frequenzbereich: 20 – 25.000 Hz
  • Kanaltrennung: 30dB (1kHz)
  • Kanalbalance am Ausgang: 1,0dB (1kHz)
  • Ausgangsspannung: 4,0mV (1kHz, 5cm/sec.)
  • Vertikaler Abtastwinkel: 20°
  • Vertikaler Auflagekraftbereich: 1,0 – 1,8 g (1,4 g Standard)
  • Nedelschliff: Shibata
  • Nadelabmessung: 0,3 x 0,7 mil
  • Schaftform der Nadel: Vierkantschaft, nackt
  • Nadelträger: Aluminium, Tapered, hohl
  • Statische Nadelnachgiebigkeit: 40 x 10-6 cm/dyne
  • Dynamische Nadelnachgiebigkeit: 10 x 10-6 cm/dyne (100Hz)
  • Spulendraht: PCOCC
  • Empfohlene Lastimpedanz: 47.000 Ω
  • Empfohlene Lastkapazität: 100 – 200uF
  • Spuleninduktivität: 490mH (1kHz)
  • Spulenimpedanz: 3200 Ω (1kHz)
  • Gleichstromwiderstand: 800 Ω
  • Gewicht: 8,0 g
  • Abmessungen (BxHxT): 17,0 x  17,3  x 28,2 mm
  • Befestigung: Halbzoll
  • Ersatznadel: ATN150Sa
  • Lieferumfang: nichtmagnetischer Schraubendreher, antistatischer Nadelpinsel,  2 Montageschrauben 8 mm,  2 Montageschrauben 5 mm, 2 Sechskantmuttern,  2 Rundmuttern,  4 Abstandshalter,  1 Satz PCOCC-Anschlusskabel (AT6101)
  • Audio-Technica AT150Sa

    http://ecx.images-amazon.com/images/I/61hZtdzMOhL._SL1024_.jpgUnser Preis inklusive Einbau und Überprüfung mit Messschallplatte: 399,- EUR